Der orthopädischer Bürostuhl W1 C von Wagner


W1 C setzt Akzente in jedem Raum

W1 C low

Gesamthöhe: 102-112 cm
Sitzhöhe: 43-51 cm
Sitzbreite: 47 cm
Sitztiefe: 46 cm
Fußkreuz: Ø 68cm

W1 C high

Gesamthöhe ohne Kopfstütze: 116-126 cm
Gesamthöhe mit Kopfstütze: 119-129 cm
Sitzhöhe: 43-51 cm
Sitzbreite: 47 cm
Sitztiefe: 46 cm
Fußkreuz: Ø 68cm


* Rückenlehne mit atmungsaktiver Netzbespannung oder komplett gepolstert
* mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk
* höhenverstellbare Rückenlehne
* Ergonomischer Muldensitz mit Clipsystem
* Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung
,

Einzigartiges Design gepaart mit High-Tech Materialien. Mit dem neugestalteten Rahmen aus hochwertigem Polymer-Werk-stoff hebt sich der W1 C deutlich von der W1 Familie ab. Die reduzierte Designsprache sowie die beiden unterschiedlichen Rückenlehnenhöhen stellen jedoch eine unverkennbare Verbindung der beiden Serien her. eine zusätzliche Höhenverstellbarkeit der Rückenlehne sowie zwei unterschiedliche Mechaniken machen den W1 C bereit für jrden Einsatzbereich.


A unique design in combination with high -tech materials. With the new designed frame made of a high -end polymeric material the W1 C stands out of the W1 family. The reduced design as well as the two different backrest heights make a distinctive conection between both series. An addional height adjustment of the backrest an the two different machanisms enable the use of the W1 C in a wide range of applications.

erhältlich ab 2015

W1 C high
W1 C high

Sattelstuhl Oyo von Aeris


Ab 2015 erhältlich von Aeris oyo the chair schwingt, wippt und schaukelt. oyo lädt ein zu vielen unterschiedlichen Sitzpositionen. Und – oyo ist ein Wohlfühlplatz: als Objektstuhl im Büro, im Loungebereich, am Besprechungstisch und natürlich auch Zuhause.

Ein Sattelstuhl mit Lehne , Ein Freischwinger, Ein Schaukelstuhl


Im Büro, in der Lounge, am Besprechungdtisch oder Zuhause: Oyo ist ein Objektstuhl, Besprechungsmöbel, Universalstuhl und Wohlfühlplatz, der bewegt.
Seine Kombination aus Freischwinger, Schaukelstuhl, Sattelsitz und Schalenstuhl erlaubt vielfältige Sitzpositionen. Und eine gute Figur macht Oyo sowieso.
Kein Wunder, denn sein innovatives Sitzkonzept kommt vdon aeris, dem Pionier der 3D - Ergonomie und sein Design stammt vom vielfach ausgezeichneten Designer Martin Ballendat.

Etwa ab Februar 2015 erhältlich.

oyo graphite
oyo graphite
oyo graphite
oyo graphite
oyo graphite
oyo graphite
oyo motion
oyo motion
oyo group
oyo group

3Dee mit Microfaser Bezug von Aeris


Luxus-Trend für Bürostühle: Hi-end-Microfaser – perfekt in Szene gesetzt beim 3Dee von aeris

Ab sofort stattet aeris, der Spezialist für Aktiv-Stühle, auch das „Flaggschiff“ seines Bürostuhl-Sortiments, den Chefsessel 3 Dee mit der Premium Microfaser COMFORT des dänischen Luxusbezugsstoffherstellers Gabriel aus.

Damit wird der 3Dee zum „Wolf im Microfaserpelz“. Denn die geschmeidige Microfaser-Optik verbirgt ein absolutes Hi-Tec-Innenleben: Rund 190 eigens entwickelte Bauteile und sechs Patente machen die aeris-3D-Ergonomie des Aktiv-Chefsessels möglich: viel gesunde, intuitive und selbstgesteuerte Bewegung mit häufigen Haltungswechseln, vertikalem Schwingen, seitlicher Flexibilität und Vorneigung des Stuhls zur Arbeitsfläche. Ein innovatives Rückenlehnen-Konzept mit patentierter Lamellentechnologie sorgt on top für eine individuell anpassbare Lordosenwölbung.

Mit diesem konsequenten Ansatz für gesundes, aktives Sitzen in drei Dimension steht der 3Dee, den es selbstverständlich auch weiterhin in Leder und in dem Standard Bürostuhlstoff Trevira CS gibt, auch für eine neue Generation von Chefsessel: bewegend in jedem Detail. Die 3D-Technologie gewährleistet eine optimale Haltung. Perfekt für Berufstätige mit langem Sitzalltag, die sich dennoch fit halten wollen. Und in Kombination mit massivem Aluminium und state-of-the-art Design ein idealer Partner für eine neue Generation von Managern.

Preise auf Anfrage.

3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in schwarz
3Dee mit Microfaser in ferraro-rot
3Dee mit Microfaser in ferraro-rot
3Dee mit Microfaser in smoke-grau
3Dee mit Microfaser in smoke-grau
3Dee mit Microfaser in royal-blau
3Dee mit Microfaser in royal-blau

Der Swopper Platzhirsch


Ab jetzt hat Heimat wieder Style!

Der neue swopper PLATZHIRSCH sorgt mit seiner einzigartigen 3D-Aktiv-Technologie für mehr Bewegung und einen gestärkten Rücken. Sein trendiger Filz-Look und die vielen liebevollen Details im Chalet-Stil verbreiten dazu noch echtes Heimatgefühl im Büro.

Der swopper PLATZHIRSCH, durch einer innovativen 3D-Aktiv-Technologie passt er sich Ihnen an, und nicht umgekehrt. Sie bleiben den ganzen Tag in Bewegung, trainieren Ihre Muskulatur und bringen Kreislauf und Stimmung in Schwung!

Preise auf Anfrage.

Swooper Platzhirsch enzianblau
Swooper Platzhirsch enzianblau
Swopper Platzhirsch in drei Farben erhältlich alpenrose, enzianbau und granitgrau
Swopper Platzhirsch in drei Farben erhältlich alpenrose, enzianbau und granitgrau

Morbus Bechterew Bürostuhl, orthopädischer Bürostuhl


Popello orthopädischer Stuhl Serie M

Der Morbus Bechterew orthopädischer Bürostuhl
Durch permanente Bewegungsreize werden alle Muskeln, insbesondere die Rumpf ,- Rücken- und Schultermuskulatur trainiert. Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule.
Die patentierten Komponenten sind federelastisch gelagert und sorgen für die einzigartige flexible Beweglichkeit. Popello bietet seit neusten die Ergomatik “plus” Sitzmechanik zur Auswahl an. Diese Mechanik ist eine wertvolle Bereicherung der gesundheitsfördernden Wirkung der R- und M - Serie. Durch die Verbindung von Sitzgelenk und einer Kniegelenkwippe macht gesundes Sitzen doppelt Spaß.

Ein in allen Richtungen beweglich gelagerte Rückenlehnepasst sich Ihren Ansprüchen an und bietet durch die flexible Lagerung Entspannung,
Bewegung und Unterstützung.

Die Rückenlehne ist mit einem speziellen Schaum gepolstert. Dieser viskoelastische Memoryschaum sinkt langsam ein, federt aber nicht sofort zurück. Durch diesen Effekt bildet sich eine passgenaue Rückenschale mit gleichmäßiger Druckverteilung. Außerdem bewirkt das spezielle Design des Stuhl, dass möglichst viele Knochenpartien druckfrei gestellt bleiben.

Die Multifunktionsarmlehnen mit einer sehr weichen und angenehmen Armauflage sorgen für eine optimale Abstützung ohne Druckempfinden an den Ellenbogen.

Die verbesserte, sehr weiche und dicke Sitzpolsterung und die weite Sitztiefenverstellung sorgen für spiezellen Sitzkomfort.


Nachfolgend können Sie schon vorab das Prospekt einsehen:

Flyer_M-Serie_2014.pdf herunterladen

Sitz-Steh-Tisch Palmberg Caldo Swing 160x80x68-118cm 917,70 €


Elektromotorischer Sitz-Steh Arbeitstisch ohne Traverse

Palmberg Sitz-Steh Arbeitsplatz 160x80x68-118cm.
Sehr schönes C-Fuss Gestell.
Verstellbereich von 68-118cm. Hubrohr verchromt für leichteren Lauf.
Elektromotorisch verstellbar mit 2 Motoren.
Tischplatte 25mm stark. Arbeitstisch ohne Traverse.
Platten und Gestellfarben frei wählbar nach Herstellerkarte.

Zusätzliche Optionen möglich wie:
                                                          - Kabelkanal
                                                          - Kabeldurchlassbuchsen
                                                          - CPU-Halter
                                                          - Memorysteuerung
                                                          - Kabelschlange
                                                          - Display

Lieferzeit innerhalb von 4-5 Wochen vor Ort.
Wenn Sie Fragen haben mailen Sie oder rufen uns gerne an, wir freuen uns auf Sie.
Kommen Sie zu uns in die Ausstellung, wir haben einige Modelle von Sitz-Steh-Tischen dort stehen, wir beraten Sie gerne.

Angebotspreis 120x80x68-118cm 898,80 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 140x80x68-118cm 907,90 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 160x80x68-118cm 917,70 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 180x80x68-118cm 947,80 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 200x80x68-118cm 956,20 € zzgl. Mwst.


Lieferung erfolgt immer kostenfrei hinter die erste verschlossene Türe.
zzgl. Vertragen und Aufstellen, Preis auf Anfrage.

Variante Doppeltelskop von 68-128cm Verstellbereich bitte anfragen.

Dekore-Gestellfarben-2011.pdf herunterladen

Bürostuhl mit Sitzheizung und Rückenheizung, Popello Thermal


Orthopädischer Bürostuhl mit Sitz und Rückenheizung getrennt regelbar.

Diese Seite wird gerade erstellt. Bitte noch etwas Geduld.

Ergonomische Bürostühle und Ihre Bedeutung


Wie wichtig ist der Bürostuhl heute?

Wer acht Stunden und mehr im Büro verbringt, arbeitet meist sitzend. Deshalb sollte der Bürostuhl entsprechend ausgestattet sein. Denn falsches Sitzen führt über kurz oder lang zu Erkrankungen, die wiederum das gesamte Unternehmen schwächen können. Wollen Sie Ihre Arbeitsplätze in Düsseldorf, Essen, Krefeld, Velbert,Duisburg , Köln oder Ratingen neu einrichten, sollten Sie deshalb auf ergonomische Bürostühle setzen. Moderne ergonomische Bürostühle passen sich den Bewegungen des Nutzers an, ihr Ziel ist es, zum gesunden Sitzen zu animieren. Allerdings kann jeder noch so gute Bürostuhl die Bewegung am Arbeitsplatz und den Wechsel zwischen sitzenden und stehenden Tätigkeiten nicht ersetzen. Dennoch können Sie beim Kauf ergonomischer Bürostühle aus Ratingen schon einige wichtige Punkte beachten, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen wollen:

Dynamische Rückenlehne

Dynamisches Sitzen ist zu einem der wichtigsten Schlagwörter im modernen Büroalltag geworden. Gemeint ist damit die ständige Bewegung beim Sitzen und sei es nur das Herumrutschen auf dem Stuhl. Dieses dynamische Sitzen kann durch ergonomische Bürostühle unterstützt werden, die mit einer dynamischen Rückenlehne ausgestattet sind. Diese folgt allen Dreh- und Seitwärtsbewegungen des Nutzers und unterstützt die Wirbelsäule so optimal. Außerdem besteht die Möglichkeit, ergonomische Bürostühle an das Körpergewicht der Nutzer anzupassen. Mit der Höhenverstellbarkeit der Rückenlehne wird der Stuhl zudem optimal auf die Körpergröße des Mitarbeiters angepasst.


                                  Grafik
                                   


Synchronmechanik, Höhenverstellbarkeit und Zonen in der Rückenlehne

Die Synchronmechanik ist ein weiterer wichtiger Bestandteil moderner ergonomischer Bürostühle aus Ratingen. Sie sorgt dafür, dass Sitz und Rückenlehne synchron den Körperbewegungen folgen. Dabei sollte das Verhältnis der Bewegung zwischen Sitz und Lehne stets 1:2 oder 1:3 betragen. Dadurch können sich beide Bestandteile ergonomischer Bürostühle in einem optimalen Winkel den Körperbewegungen anpassen.

Ebenfalls sollten Sie auf eine Lendenwirbelabstützung achten, die in der Höhe verstellbar ist. Sie unterstützt die Wirbelsäule punktgenau und soll dafür sorgen, dass die natürliche S-Form stets erhalten bleibt. Durch die Höhenverstellbarkeit kann die Lendenwirbelabstützung auch ideal an unterschiedliche Nutzer angepasst werden.

In der Rückenlehne können bei modernen ergonomischen Bürostühlen auch diverse Zonen eingearbeitet werden, die unterschiedlich stark gepolstert sind. Dadurch soll die Rückenmuskulatur stimuliert werden. Selbst zweigeteilte Rückenlehnen sind möglich. Sie lassen sich optimal auf verschiedene Personen einstellen und sollen die Wirbelsäule um bis zu 20 Prozent entlasten.

Spezielle High-Tech-Bürostühle

Auf dem Markt finden Sie ebenfalls High-Tech-Bürostühle. So gibt es ergonomische Bürostühle aus Ratingen mit integrierten Schwingelementen. Hierbei werden alle Bewegungen des Nutzers in sanfte Schwingungen umgewandelt und an diesen zurück übertragen.

Ergonomische Bürostühle mit Elektromotor bewegen den Stuhl während des Arbeitens kontinuierlich. Der Stuhl schwenkt etwa 0,8 Grad nach links und rechts und auch die Sitzfläche rotiert. Mit diesem Stuhl kann die Wirbelsäule stimuliert und unterstützt werden.

Dreidimensionale Schwingungen, die mechanisch von der Lehne auf den Rücken des Nutzers übertragen werden, sind ebenfalls im Bereich ergonomischer Bürostühle zu finden. Sie sollen das Wohlbefinden im Sitzen erhöhen und auch die Sitzbelastung reduzieren. Ebenso verspricht man sich von den Schwingungen eine Korrektur von Fehlhaltungen und somit die Vorbeugung von Folgeschäden.

Rundum bewegliche Sitze sind eine zusätzliche Möglichkeit für ergonomische Bürostühle aus Ratingen. Hierbei werden die Vorteile des Sitzballs in den Bürostuhl integriert. Die Nachteile, wie die fehlende Rücken- und Armlehne bleiben außen vor. Ebenfalls kann der Bürostuhl nicht unbeabsichtigt wegrollen, wie es beim Sitzball schon einmal passieren kann.

Nackenstützen und Armlehnen

Beim Kauf ergonomischer Bürostühle aus Ratingen sollten Sie ebenfalls auf Nackenstützen achten. Diese sollten in der Höhe und Tiefe verstellbar sein und können so den Halswirbelbereich entlasten.  Ebenso wichtig sind die Armlehnen. Sie sollten genauso mit jeder Bewegung des Mitarbeiters mit gehen. In der Höhe und Länge sollten sie verstellbar sein. Auch unterschiedliche Formgebungen sind heute üblich. Ebenfalls gibt es spezielle dreidimensionale Auflagen für die Armlehnen. Sie lassen sich in Höhe, Tiefe und Breite verstellen und sorgen so bei jeder Tätigkeit für eine entspannte Schultermuskulatur.

Der richtige Sitz

Der Sitz bei ergonomischen Bürostühlen sollte anatomisch geformt sein. Dadurch wird sicher gestellt, dass der Mitarbeiter direkt an der Rückenlehne sitzt und das Becken in der richtigen Stellung verharrt. Die Wirbelsäule kann durch die Aufrichtung des Beckens wiederum entlastet werden. Mit Hilfe von verstellbaren Sitztiefen lassen sich diese ergonomischen Bürostühle aus Ratingen auch optimal auf unterschiedliche Mitarbeiter einstellen. Hier sei insbesondere der Schiebesitz genannt, bei dem die Sitztiefe um bis zu zehn Zentimeter verstellt werden kann.

Beim Bandscheibensitz ist der vordere Teil der Sitzfläche so geformt, dass der gesamte Sitz ausgefüllt wird. Der hinter Bereich steigt dagegen an, so dass das Becken optimal unterstützt wird.

Wichtig ist außerdem eine Sitztiefenfederung, die beim Hinsetzen eine Abfederung bewirkt. Stauchungen der Wirbelsäule können so vermieden werden. Ergonomische Bürostühle sollten außerdem mit einem atmungsaktiven Polster versehen werden, so dass auch im Sommer bei heißen Temperaturen ein angenehmes Sitzklima ermöglicht und Feuchtigkeit, sowie Hitze abgeleitet werden können.

Die nach vorne abfallende Sitzneigung ist ebenfalls sinnvoll für den Erhalt der S-Form der Wirbelsäule. Deshalb sollten ergonomische Bürostühle mit individuell einstellbarer Sitzneigung ausgewählt werden.

Es gibt also beim Kauf ergonomischer Bürostühle aus Ratingen einige Dinge zu beachten. Wenn Sie diese jedoch beim Kauf umsetzen, können Sie damit die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter optimal unterstützen und so Leistungsabfall und krankheitsbedingten Ausfällen entgegen wirken. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen, gerne nennen wir Ihnen Referenzen unserer zufriedenen Kunden aus Düsseldorf, Velbert,Heiligenhaus, Wülfrath oder Kettwig und beraten Sie bezüglich Ihrer individuellen Lösungen für ergonomische Bürostühle.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.

Orthopädischer Bürostuhl Banzai mit geteilter und durchgehender Sitzfläche


Gesund sitzen mit dem Bürostuhl Banzai

Bürostuhl Banzai 4+2 Mayer Sitzmöbel

Einstellbare Kopfstütze
Ergonomisch gestaltete Kopfstütze mit einstellbarer Höhe und Neigung.

Ergonomisch stützende Rückenlehne mit vier beweglichen Funktionspads
Das Rückenstützsystem passt sich einfach der Körpergröße und -form an
und die einzigartige vierteilige Lehnenstruktur stützt Sie aktiv bequem und sicher.

Maschengewebe Netzstoff
Hochleistungsmaschengewebe erlaubt die Luftzirkulation für mehr Sitzkomfort

Rückenhöhenverstellung durch Rastersystem

Armlehnen
Vierdimensional einstellbare Armlehnen die in Höhe, Tiefe, Breite und Neigung
verstellbar sind, incl. weicher Armlehnen Oberfläche, Soft-Pad-Auflage.

Ergonomischer Sitz
Komfortabler ergonomisch beweglich geformter Sitz
Modell 2456 mit zweiteiligen Sitz.

Sitz und Rückenneigung mehrfach arretierbar.

Hochwertige Synchronmechanik mit individueller seitlicher
Gewichts-und Sitzhöheneinstellung.
Die leicht zugängliche und intuitiven Bedienelemente stellen die Sitzhöhe und
den Widerstand der Lehne ein.

Aluminiumfußkreuz und Qualitätsrollen
Das polierte Fußkreuz aus Aluminium besteht alle wichtigen Belastungstests
und ist mit großen Rollen ausgestattet, wahlweise für Hart-oder Teppichboden.

GS, geprüft und empfohlen von der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/Innen e.V.

5 Jahre Herstellergarantie


Modell 2456 geteilte Sitzfläche Stoffgruppe 26
Angebotspreis 689,00 € zzgl. Mwst.

Modell 2455 durchgehende Sitzfläche Stoffgruppe 26
Angebotspreis 669,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst. pro Stuhl

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen Breitscheid zum Probesitzen, wir beraten Sie gerne.

 

 

Bezuschussung von Bürostühlen durch staatliche Institutionen DRV,BFA,LVA….


Allgemeine Informationen zur staatlichen Bezuschussung von Bürostühlen

Wer kann einen Antrag stellen für einen orthopädischen ergonomischen Bürostuhl?

Jeder Versicherte,bei dem die berufliche Rehabilitation und das notwendige Hilfsmittel (Bürostuhl,elektromotorischer Arbeitstisch,Tastaturen,PC-Maus usw….)
zur Aufrechterhaltung und Wiedereingliederung am Arbeitsplatz dient.

Welche Anforderungen muss der Stuhl haben?

Die gesetzlichen Richtlinien schreiben vor, dass Bürostühle ergonomisch gestaltet und standsicher sein müssen. Sitzhöhe, Sitztiefe und Rückenlehne müssen verstellbar sein.
Ein guter, orthopädischer Bürostuhl hat jedoch über die gesetzlichen Richtlinien hinaus noch weitere Funktionen z.B.: eine Sitzneigungsverstellung
eine bewegliche Sitzfläche( Dondola Technik) eine Synrochnmechanik für dynamisches Sitzen, Armlehnen die in Höhe,Breite,Neigung und Tiefe verstellbar sind und eine in Höhe und Tiefe einstellbare Lordosenstütze.

Zur Antragstellung müssen Sie folgende Dokumente einreichen:

  Ein ärztliches Attest von einem Facharzt (Orthopäde) oder
  den Entlassungsbericht der Rehaklinik.
  Eine ausführliche Beschreibung über Ihre Tätigkeit
  Einen Kostenvoranschlag eines qualifizierten Fachhändlers
  Den Antrag auf Leistungen zur Rehabilitation und Zusatzfragebogen
  Beide Formulare erhalten Sie von Ihrem Rentenversicherungsträger

          Formular_G0100.pdf herunterladen


          Formular_G0130.pdf herunterladen


          Formular_G3143.pdf herunterladen


Beachten Sie, dass sich die Bearbeitungszeit verlängert, je lückenhafter und unvollständiger die Unterlagen dem Bearbeiter vorliegen.

WICHTIG! Der Antrag für einen Bürostuhl muss zwingend vor der Anschaffung bei einem der zuständigen Kostenträger gestellt werden. Ansonsten erlischt der Anspruch auf Bezuschussung.

Die Kostenträger sind individuell nach der Person:

Rentenversicherungen: 15 Jahre versicherungspflichtige Beschäftigung oder 5 Jahre versicherungspflichtige Beschäftigung und Heilverfahren mit anschließender Kur (AHB) oder wenn Rente ansteht.

Berufsgenossenschaft: Nach Arbeits- oder Wegeunfall, Berufskrankheit

Agentur für Arbeit: Alle anderen Fälle unter 15 Jahren versicherungspflichtiger Beschäftigung.

Hauptfürsorgestelle: Studenten, Beamten oder Sonderfälle

Voraussetzung: 50% Grad der Behinderung oder 30% mit Gleichstellung.


Der Antrag kann bei einer der folgenden Institutionen gestellt werden:

• Bundesversicherung für Angestellte BfA,DRV
• Landesversicherungsanstalten LVA
• Berufsgenossenschaften
• Knappschaftsversicherung
• Hauptfürsorgestellen
• Bundesanstalt für Arbeit


Ansprechpartner bei der Antragstellung:

Wenn Sie weitere Fragen zu der Antragsstellung für einen ergonomischen Bürostuhl haben oder eine Beratung wünschen, können Sie sich an folgende Ansprechpartner wenden:

• Reha-/Sozialberater der Rehakliniken
• Reha-Berater der Rentenversicherungsträger
• Technische Berater der Arbeitsämter
• Behandelnde Ärzte und Betriebsärzte

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung,auch wir beraten Sie gerne.
Bitte bedenken Sie, wir sitzen den ganzen Tag mit unserem Körper auf dem Bürostuhl.
Gerade beim Bürostuhl nicht am falschen Ende sparen.  Wir freuen uns auf Sie.

24 Stunden Bürostuhl bis zu 200 kg belastbar Dortmund Typ 50 und Bochum Typ 51


24h Bürostuhl mit hoher Gewichtsklasse

Der Bürostuhl Dortmund Typ 50

- Ergonomischer geformter Sitz und Rücken
- Mit aufblasbare Lordosenstütze ( verstellbar in 3 Phasen)
- Höhenverstellbare Tip - UP Armlehnen
- In Höhe und Tiefenverstellbar Kopfstütze
- Mechanik arretierbar mit Federktafteinstellung
- Maximale Belastung: 200 kg
- Aluminium Fusskreuz
- Stoff Xtreme, 100.000 Scheuertouren
- 2 Jahre Garantie mit 24/7 Gebrauch und 5 Jahren im normalen Gebrauch

Grafik

Der Bürostuhl Bochum Typ 51

- Ergonomischer geformter Sitz und Rücken
- Mit aufblasbare Lordosenstütze
- Höhenverstellbare Tip - UP Armlehnen
- Sitzneigeverstellung
- Sitztiefenverstellung
- In Höhe und Tiefenverstellbar Kopfstütze
- Mechanik arretierbar mit Federktafteinstellung
- Maximale Belastung: 200 kg
- Aluminium Fusskreuz
- Stoff Xtreme, 100.000 Scheuertouren
- Mix 24/7 Stoff, 500.000 Scheuertouren
- 2 Jahre Garantie mit 24/7 Gebrauch und 5 Jahren im normalen Gebrauch

Grafik

Testen Sie diese Bürostühle bei uns in der Ausstellung Ratingen Breitscheid.
Unser Team freut sich auf Sie.

AluMedic 10 orthopädischer Bürostuhl der Ihren Rücken und Ihre Sinne bewegt


Der orthopädische Bürostuhl mit der dreidimensional beweglichen Sitzfläche

Der AluMedic 10 von Wagner Wellness verbindet edles Design mit modernster Technik.Durch die Bewegung des Dondola Sitzgelenks bietet Ihnen der AluMedic 10 Bürostuhl die Möglichkeit besonders gesund zu sitzen.
Bewegtes Sitzen auf Dondola führte bei 97% der Testpersonen zu einer erheblichen Reduzierung der Rückenschmerzen.
AluMedic 10
-Rückenlehne mit atmungsaktiver Netzbespannung
dreidimensional bewegliches Dondola-Gelenk
höhenverstellbare Lordosenstütze
-Kopfstütze mit atmungsaktiver Netzbespannung
in Höhe und Neigung verstellbar.
-Dondola-Sitzgelenk
-Aluminio-Synco-Deluxe Mechanik
extra großer Öffnungswinkel
Sitztiefen und Neigungsverstellung
seitliche Federkrafteinstellung
-Aluminiumspange poliert
-Höhenverstellbare Armlehnen, breitenverstellbar
mit Soft-Pad Auflage, radial und Tiefenverstellbar
-Fußkreuz Aluminium poliert
-Rollen für harten oder Teppichboden
-orthopädischer Bürostuhl

In vielen verschieden Farben erhältlich. Siehe unten im Flyer

Farben: Rot, Blau, Weiß, Grün, Gelb, Schwarz, Orange, Lila und noch viele mehr.

AM_10_orange.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=251 height=400

Abb. zeigt Farbe Orange


            Grafik

                     
                AluMedic_10_Wagner_Buerostuehle.pdf herunterladen


                Aktionsflyer-Alu_Medic.pdf herunterladen
                     

Aktionpreis 671,43 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.


Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.
Wir rechnen auch mit der Rentenkasse ab,bitte sprechen Sie uns an.

AluMedic “Der gesündeste Wagner-Bürostuhl, den es je gab” WAGNER Wellness definiert das Sitzen neu! Im Mittelpunkt der Bürostühle von Wagner steht die wichtigste Innovation: das Dondola-Gelenk. Das Sitzen-in-Bewegung Konzept sorgt für einen gesunden Rücken und ist mitverantwortlich für den großen Erfolg der Wagner-Kollektion. Durch die einzigartige Bewegung des Dondola®-Sitzgelenks fördern WAGNER-Bürostühle spürbar* die Gesundheit Ihres Rückens. Sie wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der führenden Fachzeitschrift “Facts”.

* Die medizinische Studie der Universität Regensburg, unter der Leitung von Prof. Grifka bringt revolutionäre Ergebnisse:

  * Rückgang der Schmerzen bei den Probanden um 66% (Visuelle Analogskala)
  * Abnahme der Einschränkungen durch Rückenschmerzen im täglichen Leben um 50% (Oswestry Disability Index)
  * Signifikante Steigerung des allgemeinen Wohlbefindensum bis zu 39% (SF36)

Die neue Generation des patentierten Dondola-Sitzgelenks ist da! Jetzt vollkommen unsichtbar zwischen Sitz und Mechanik integriert entkoppelt es die starre Verbindung zum Stuhlunterteil. Die dreidimensionale Beweglichkeit der Sitzfläche verhindert eine über Stunden unveränderte Sitzhaltung und fördert permanent dynamisches, muskelaktivierendes Sitzen in Bewegung ähnlich dem Gymnastikball-Prinzip.

Bürostuhl Sitland Hera im Chromglanz mit Netzbespannung


Designbürostuhl Hera mit Armlehnen

Unser Angebot bis zum 31.12.2014 “Hera” Design-Drehstuhl.


Formschöner Design-Drehstuhl mit einem spezial micro perforietem poly-tech Bezug.
Ausgestattet mit einer komfort-Wippmechanik, die in mehreren Positionen arretiert werden kann.
Der Rückenlehnendruck wird mittels eines Handknopfes eingestellt.
Der umlaufende Rahmen, und das Fußkreuz sind verchromt.Die Armlehnen haben eine polyurethan-Einlage mit Chrombügeln.
Die Rollen sind für Teppichböden geeignet.(Optional auch für harte Böden erhältlich)

Garantie ab Kaufdatum 3 Jahre.

Angebotspreis 477,00 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis für Netzbespannung weiß 492,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

                          hera_ws_010_h.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=277 height=397

Prospekt-Sitland_Hera.pdf herunterladen


Den Drehstuhl können Sie natürlich bei uns in Ratingen-Breitscheid probesitzen.

Bürostühle,Drehstühle,Stehpulte,Büromöbel für Städte Düsseldorf,Essen,Köln,Bonn…uvm.


Beratung steht bei uns im Vordergrund

Wir liefern ab Lager in alle Städte von Nordrhein-Westfalen mit eigenem LKW und darüber hinaus mit der Spedition.Düsseldorf,Essen, Köln,Krefeld,Moers,Leverkusen,Mönchengladbach,Aachen,
Düren,Duisburg,Neuwied,Koblenz,Dortmund,Münster,Hagen,Soest,Paderborn,Lippstadt,
Sauerland, Gelsenkirchen,Bielefeld,Heiligenhaus,Velbert,Wülfrath
Goch,Kleve,Wesel, Mülheim an der Ruhr, Bochum,Oberhausen,Bonn,Rhede,Kamp Lintfort,Neuss,Kerpen,Kempen usw.(siehe Auflistung)
Bitte informieren Sie sich über unsere Lagerware an Bürostühlen,Drehstühlen,Drehsesseln,Chefsesseln,Besucherstühlen und Stehpulten,Büromöbeln,Büroeinrichtungen.
Wir schicken Ihnen gerne unser Lagerware Prospekt zu und beraten Sie gerne.
Gerne kommen wir auch zu einem Beratungsgespräch oder einer Bemusterung( Bürostuhl) zu Ihnen ins Haus.

Ihr Team von
Felix Schneider GmbH

                            Grafik

In diese Städte liefern wir in Nordrhein-Westfalen

Städte in NRW

Regierungsbezirk Arnsberg
Regierungsbezirk Detmold
Regierungsbezirk Düsseldorf
Regierungsbezirk Köln
Regierungsbezirk Münster

Städte in NRW

Altena
Allagen
Arnsberg
Attendorn
Bad Berleburg
Bad Sassendorf
Bergkamen
Bestwig
Bochum
Bönen
Breckerfeld
Brilon
Dortmund
Drolshagen
Düren
Ennepetal
Erwitte
Finnentrop
Freudenberg
Fröndenberg
Geseke
Gevelsberg
Hagen
Hamm
Hattingen
Hemer
Herdecke
Herne
Holzwickede
Iserlohn
Kamen
Kierspe
Kreuztal
Lippetal
Lippstadt
Lüdenscheid
Lünen
Marsberg
Medebach
Meinerzhagen
Menden
Meschede
Möhnesee
Neuenrade
Olsberg
Plettenberg
Schalksmühle
Schwelm
Schwerte
Selm
Siegen
Soest
Sprockhoevel
Unna
Warstein
Welver
Wenden
Werdohl
Werl
Werne
Wetter
Wilnsdorf
Winterberg
Witten
     
Städte in Nordrhein-Westfalen - Regierungsbezirk Detmold
     
     
Bad Driburg
Bad Lippspringe
Bad Oeynhausen
Bad Salzuflen
Barntrup
Beverungen
Bielefeld
Blomberg
Brakel
Bünde
Delbrück
Detmold
Enger
Espelkamp
Extertal
Gütersloh
Harsewinkel
Herford
Hille
Hövelhof
Höxter
Kalletal
Lemgo
Leopoldshoehe
Lichtenau
Lübbecke
Minden
Nieheim
Oerlinghausen
Paderborn
Porta Westfalica
Rheda-Wiedenbrück
Salzkotten
Schieder Schwalenberg
Steinhagen
Stemwede
Verl
Versmold
Warburg
Werther
     
     
Städte in Nordrhein-Westfalen - Regierungsbezirk Düsseldorf
     

     
Alpen
Bedburg-Hau
Bornheim
Brüggen
Dinslaken
Dormagen
Duisburg
Düsseldorf
Emmerich
Erkrath
Essen
Geldern
Goch
Grevenbroich
Haan
Hamminkeln
Heiligenhaus
Hilden
Jüchen
Kleve
Krefeld
Langenfeld
Meerbusch
Mettmann
Moers
Mönchengladbach
Mönchengladbach
Mülheim
Neuss
Oberhausen
Ratingen
Remscheid
Solingen
Velbert
Viersen
Voerde
Wesel
Willich
Wuppertal
Xanten
     
Städte in Nordrhein-Westfalen - Regierungsbezirk Köln
     
     
Aachen
Aldenhoven
Alfter
Alsdorf
Bad Honnef
Baesweiler
Bedburg
Bergheim
Bergisch Gladbach
Bergneustadt
Bonn
Brühl
Burbach
Eitorf
Elsdorf
Engelskirchen
Erftstadt
Erkelenz
Eschweiler
Euskirchen
Frechen
Geilenkirchen
Gronau
Gummersbach
Heide
Heimbach
Heinsberg
Hennef
Herzogenrath
Hürtgenwald
Hürth
Jülich
Kall
Kerpen
Köln
Königswinter
Kreuzau
Langerwehe
Leverkusen
Lohmar
Meckenheim
Merzenich
Monschau
Much
Neunkirchen
Niederkassel
Niederzier
Olpe
Rheinbach
Roetgen
Ruppichteroth
Sankt Augustin
Siegburg
Simmerath
Stolberg
Troisdorf
Wachtberg
Waldbröl
Windeck
Wipperfürth
Würselen
     
Städte in Nordrhein-Westfalen - Regierungsbezirk Köln
     

     
Ahaus
Ahlen
Albersloh
Altenberge
Ascheberg
Beckum
Billerbeck
Bocholt
Borken
Bottrop
Büren
Castrop-Rauxel
Coesfeld
Datteln
Dorsten
Dülmen
Emsdetten
Enningerloh
Everswinkel
Gelsenkirchen
Gescher
Gladbeck
Greven
Haltern
Havixbeck
Herten
Hörstel
Ibbenbüren
Laer
Lage
Lengerich
Lienen
Lotte
Lüdinghausen
Marl
Metelen
Münster
Neuenkirchen
Nordkirchen
Nottuln
Ochtrup
Oelde
Oer Erkenschwick
Olfen
Raesfeld
Recke
Recklinghausen
Rhede
Rheine
Rosendahl
Senden
Stadtlohn
Steinfurt
Südlohn
Tecklenburg
Vreden
Wadersloh
Waltrop
Warendorf
Münster

Orthopädischer Bürostuhl


Gesundes Sitzen durch Bewegung

Der orthopädische Bürostuhl: Gesundes Sitzen dank des richtigen Stuhls?

Arbeitsstühle gibt es viele, doch dass das lange Sitzen am Arbeitsplatz schnell zu gesundheitlichen Problemen führt, dürfte indes längst klar sein. Die Wissenschaft hat mittlerweile herausgefunden, dass die Arbeit am Schreibtisch zu den ungesündesten überhaupt zählt. Zwei Drittel aller Arbeitsausfälle in diesem Bereich sind auf Rückenprobleme zurückzuführen. Täglich kosten diese Erkrankungen Unternehmen zwischen 200 und 400 Euro.

Da ist es kein Wunder, dass man mittlerweile längst erkannt hat, dass der richtige Hocker oder auch eine Stehhilfe am Arbeitsplatz entscheidend sind, um die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten. Denn längst ist klar, dass nur gesunde Mitarbeiter motiviert sind und mehr Leistung erbringen. Aus diesem Grund wird der orthopädische Bürostuhl immer häufiger angeschafft.

Die wichtigsten Merkmale beim orthopädischen Bürostuhl

Der orthopädische Bürostuhl zeichnet sich dadurch aus, dass er der Bewegung des Rückens folgt. Durch ihn wird es möglich, dass sich der Stuhl an den Bewegungen orientiert und sich diesen anpasst. Das Stichwort dynamisches Sitzen darf in diesem Zusammenhang natürlich ebenso wenig fehlen. Denn nur durch den gezielten Wechsel zwischen statischem, aufrechtem und geradem Sitzen, sowie dem Herumlümmeln führt langfristig zu einer Entlastung der Wirbelsäule und der Bandscheiben.

                              Grafik

Der orthopädische Bürostuhl kann dabei entweder so gefertigt werden, dass er den Bewegungen des Menschen folgt oder gar mit einer beweglichen Sitzfläche und Rückenfläche ausgestattet ist, der den Menschen immer und immer wieder bewegt. Hier sind nur winzige Veränderungen der Sitzposition festzustellen, dadurch dass der orthopädische Bürostuhl aber stets in Bewegung ist, ist der Mensch es auch und das dynamische Sitzen und das bewegte Sitzen wird unterstützt.

Eine Höhenverstellbarkeit sollte beim orthopädischen Bürostuhl ebenfalls gegeben sein. Dadurch gelingt es, den Stuhl an verschiedene Nutzer mit unterschiedlicher Körpergröße anzupassen. Wichtig ist hierbei ebenfalls, dass die Höhenverstellung sehr leicht durchzuführen ist. Insbesondere bei geteilten Arbeitsplätzen sollte es binnen weniger Augenblicke möglich sein, den Bürostuhl an die eigene Körpergröße anzupassen.

Die Rückenlehne sollte sich den Bewegungen des Nutzers ebenso anpassen, wie die Armlehnen. So kann ein entspanntes und erholsames Sitzen gewährleistet werden. Der orthopädische Bürostuhl kann dabei als Rollhocker oder als Hocker ebenso gewählt werden, wie als klassischer Bürostuhl. Weiterhin stehen Laborstühle zur Verfügung, die verwendet werden könnten.

Weitere Formen des orthopädischen Bürostuhls

In aller Regel wird der orthopädische Bürostuhl präventiv eingesetzt. Er soll also vorwiegend dafür sorgen, dass Rückenleiden erst gar nicht auftreten. Darüber hinaus finden sich aber auch sehr spezielle Varianten, die bei bestehenden Leiden helfen können. Hier sind insbesondere der Morbus Bechterew Bürostuhl und der Arthrodesenstuhl zu nennen. Sie können sogar vom Arzt verschrieben werden. Meist wird ein solcher orthopädischer Bürostuhl, der auf einer ärztlichen Diagnose beruht und die bestehende Erkrankung lindern soll, speziell angefertigt. Hier sollte ein Ergonomie-Fachgeschäft aufgesucht werden, um den passenden Bürostuhl zu besitzen und zu testen.

Den orthopädischen Bürostuhl testen

Wichtig ist ebenfalls, dass der orthopädische Bürostuhl vor dem eigentlichen Kauf getestet werden kann. Dadurch gelingt es, sich an den Stuhl zu gewöhnen. Gerade, wenn mehrere Arbeitsstühle gekauft werden sollen, ist es ratsam, die einzelnen Mitarbeiter den orthopädischen Bürostuhl austesten zu lassen. Meist bieten die Händler die probeweise Lieferung an, so dass man den Bürostuhl direkt vor Ort für einige Zeit nutzen kann.

Durch einen solchen Test wird es möglich, dass die einzelnen Mitarbeiter sich ihre eigene Meinung zu einem orthopädischen Bürostuhl bilden können. Denn auch wenn die Arbeitsstühle, Stehhilfe oder Laborstühle ergonomisch und orthopädisch geformt sind, heißt das noch lange nicht, dass alle Mitarbeiter sich darauf gleichermaßen wohlfühlen.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid und lassen sich von uns beraten für den Bürostuhl den Sie benötigen.
Wir beraten gerne und freuen uns auf Sie

Nur ein gesunder Mensch ist auch ein motivierter und leistungsfähiger Mensch. Arbeitsbedingte Verspannungen und Schmerzen machen krank und mindern somit die Effizienz eines Büroarbeiters.

Durch chronische Krankheiten oder Bandscheibenprobleme können Angestellte und damit deren Arbeitskraft sogar langfristig ausfallen. Wer also bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen am falschen Ende spart und gesundheitliche Probleme der Angestellten in Kauf nimmt, zahlt am Ende drauf.

Arbeitgeber haben daher ein berechtigtes Interesse an einer ergonomischen Ausgestaltung der Arbeitsumgebung: Ergonomie ist ein Motor für den Erfolg.

Es empfiehlt sich ein ganzheitlicher Ansatz, der alle Komponenten des Büroalltags umfasst: den Schreibtisch, Peripheriegeräte vom Computer, Position von Monitor und Drucker, Lichtverhältnisse und nicht zuletzt den Bürostuhl. Sämtliche Gegenstände müssen aufeinander abgestimmt sein, ein Höchstmaß an Ergonomie für den Menschen zu liefern.

Bewegung ist das Beste was unserem Körper gut tut.

Ergonomisch sitzen heißt dabei auch, in Bewegung zu bleiben. Der Mensch hat ein natürliches Interesse nach Abwechslung und Bewegung. Nur durch den ständigen Einsatz der Körperfunktionen bleibt die maximal mögliche Effizienz erhalten. Ein einfaches Beispiel, um die Bewegung im Büroalltag zu erhöhen: Positionieren Sie Ihren Drucker so, dass Sie aufstehen müssen, um den Ausdruck zu holen. So durchbrechen Sie die das Sitzen, bringen den Kreislauf in Schwung und erhöhen somit Ihre Effizienz.

Benötigen Sie einen Bürostuhl oder einen Besucherstuhl ohne lange Lieferzeiten


Unser neues kleines schnelles Lieferprogramm

Wenn Sie einen Bürostuhl oder einen Besucherstuhl schnell benötigen, haben Sie jetzt die Möglichkeit einen Stuhl schnell zu bestellen.
Kommen Sie zu uns in die Ausstellung für eine Beratung und Sitzprobe.

Alle Stühle werden komplett moniert geliefert.
Versandkosten innerhalb Deutschland 25,- € zzgl. Mwst.

Für weitere Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

                        Grafik


          Felix_Schneider_A4_A5_folder_(3).pdf herunterladen


Grafik

              Bürostuhl Ratingen

Grafik

              Bürostuhl Düsseldorf

Grafik

              Freischwinger Netz Essen

Grafik

              4-Fuß Netz Bonn

Grafik

              Freischwinger Polster Essen

Grafik

              Bürostuhl Moers

Grafik

              Bürostuhl Krefeld Netzrücken

Grafik

              Bürostuhl Krefeld Polsterrücken

Der Bürostuhl 3Dee von Aeris


Der Bürostuhl 3Dee bringt Dynamik in Ihr Büro

Der Bürostuhl 3Dee vereint ergonomisch optimierte Entspannung mit aktiv dynamischen Sitzen.
Die patentierte Swooper-Technologie fördert Ihre natürliche Bewegung in drei Dimensionen.
Das aktive 3D Sitzen hält Ihren Kreislauf und Stimmung in Schwung und stärkt Ihren Rücken und die Leistungsfähigkeit.

Die physiologische gewölbte Lehen passt sich ergonomisch und komfortabel Ihrer Rückenform an.
Die Lordosenwölbung und Lehendruck ist mit einem Handgriff individuell einstellbar.
Der Sitz ist mit der flexzone-technology ausgestattet.
Der atmungsaktive Multizonen-Komfortschaum ihn dem Sitz bietet Ihnen einen guten Halt.


Grundausstattung:
Fußkreuz : schwarz mit gebremsten Sicherheitsrollen / Lehnenstab, Lehnenbügel
Sitzschale : schwarz / Feder BASIC: schwarz /Sitzbezug: Stoff, step/step melange
wählbar aus fünf Farben (coral, aqua,caramel,grey melange,black)


Ausstattungsoptionen (gegen Aufpreis):
- Version „Aluminium-poliert“: Lehnenstab, Lehnenbügel und Sitzschale
  in Aluminium poliert, Federfarbe: chrom
- Feder COMFORTPLUS: Sitzhöhe 45 – 59 cm belastet, 52 – 66 cm unbelastet
- Sitzbezug: PREMIUM-Leder schwarz
- Rollen für weiche Böden/Teppiche, ungebremst


Technische Daten:
- Sicherheitsgasfeder: 140 mm Höhenintervall
- Gewicht: 20 kg
- Universalrollen nach DIN EN 12529
- Belastbar bis 120 kg Körpergewicht


Recyclingfähigkeit:
Alle Kunststoff- bzw. Gummiteile sind materialspezifisch gekennzeichnet, demontierbar und werden sortenrein regranuliert.
Alle Aluminium-Druckgussteile werden entlackt und eingeschmolzen. Der Formschaum wird zu sogenanntem Verbundschaum recycelt.


Text übernommen von Aeris

3Dee Rückenansicht
3Dee Rückenansicht
3Dee Seitenansicht
3Dee Seitenansicht

Der neue Bürostuhl ErgoMedic 150 von Wagner Wellness


Der ErgoMedic 150 von Wagner Wellness Belastbarkeit bis 150 kg

Serienausstattung

- Spezieller Komfortdrehstuhl für Personen bis zu 150 kg Körpergewicht

- Extra hohe, komfortabel gepolsterte Vollpolsterrückenlehne

- bequemer extra hoch aufgepolsterter Sitz mit komfortabler Knierolle

- Punktsynchronmechanik mit Körpergewichtseinstellung, mehrfach arretierbar

- Inkl. Sitztiefen - und Sitzhöhenverstellung

- Inkl. Aluminiumfrußkreuz poliert

- Lastabhängig gebremste Sicherheitsdoppelrollen für weiche Böden

- optional höhere Gasfeder belastbar bis 160 kg Sitzhöhe 49-60 cm

Armlehnen inklusive

- Armlehne D2, Multifunktionsarmlehne höhen -und breitenverstellbar (über -Clip Verschluss),mit weichen Softpad Armauflagen, separat radial - und tiefenverstellbar.

Abmessungen:
- Sitzhöhe 44-52 cm
- Sitzbreite 54 cm
- Sitztiefe 46-52 cm
- Lehnenhöhe 80 cm
- Gesamthöhe 124-140 cm

Ergo_Medic_150.pdf herunterladen

Ergo_Medic_150_(4).pdf herunterladen

Bürostuhl Düsseldorf


Schöner Bürostuhl mit Netzrücken mit Komplettausstattung

Unser Hausstuhl Düsseldorf

-Sitz gepolstert, Rücken in Netz.
-Synchronmechanik.
-Körpergewichtsregulierung.
-Sitztiefenverstellung.
-verstellbare Lumbalstütze.
-Höhen und breitenverstellbare Armlehnen mit Soft-Pad-Auflage.
-Fußkreuz und Gasfeder aluminium poliert.
-Rollen für harten und für Teppichboden.
-Bezug mit 98.000 Scheuertouren.
-5 Jahre Garantie


Grafik


Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breidscheid, wir beraten Sie gerne.

Auf der nachfolgenden Farbkarte können Sie sehen in welchen Farben dieser Bürostuhl lieferbar ist.
In der Farbe schwarz ist das Modell Düsseldorf sofort lieferbar.
Andere Farben haben 6-8 Wochen Lieferzeit.
Den Preis sehen Sie unter unseren Angeboten.

                                Stoffkarte-Hausstuehle-FS.pdf herunterladen

                               

                                Buerostuhl-Duesseldorf-Prospektflyer.pdf herunterladen


                                Farbkarte-Netzruecken-706-777.pdf herunterladen

Aktionsangebote von Wagner


Wohlfühl - Preise AluMedic und Titan

Der AluMedic und Titan mit Dondola Sitzgelenk verbindet Design mit modernster Technik. Durch die einzigartige Bewegung des Dondola -Sitzgelenks bietet Ihnen die Möglichkeit, besonders gesund zu sitzen.

Besuchen Sie unsere Ausstellung in Ratingen-Breitscheid. Unser Team freut sich, Sie bei uns zu begrüssen.


GrafikGrafik

AluMedic 5                                                      AluMedic 10

503,36 € zzgl. Mwst                                       671,43 € zzgl. Mwst

GrafikGrafik

AluMedic Limited                                          AluMedic Limited S

839,50 € zzgl. Mwst.                                      1.259,66 € zzgl. Mwst

Grafik
Grafik


GrafikGrafik

Titan 10                                                        Titan 20

755,46 € zzgl. Mwst.                                   839,50 € zzgl. Mwst

GrafikGrafik

Titan Limited                                              Titan Limited S

1.091,60 € zzgl. Mwst                                1.511,76 € zzgl. Mwst

GrafikGrafik

Die Unterschiede der AluMedic Bürostühle


AluMedic 5

- Rückenlehne mit atmungsaktiver Netzbespannung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Ergonomischer Muldensitz mit Clip-System
- Kunststoff Spange zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne
- Aluminium Syncro -Deluxe Mechanik mit integrierter Sitztiefen - und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar                        
- Fußkreuz Aluminium in schwarz oder poliert
- Armlehnen H2, D2, oder J2 (optional)
- Mit Dondola -Sitzgelenk
- Optional mit Tiefenfederung

Optionen

- Quick klick Fußgleiter
- Spezialtiefenfederung
- Hartbodenrollen groß 

Abmessungen

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Gesamtehöhe 100-110 cm

Grafik

AluMedic 15

- Rückenlehne in gepolsterter Ausführung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Ergonomischer Muldensitz mit Clip-System
- Kunststoff Spange zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne
- Aluminium Syncro -Deluxe Mechanik mit integrierter Sitztiefen - und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium in schwarz oder poliert
- Armlehnen H2, D2, oder J2 (optional)
- Mit Dondola -Sitzgelenk
- Optional mit Tiefenfederung  

Optionen

- Quick klick Fußgleiter
- Spezialtiefenfederung
- Hartbodenrollen groß 

Abmessungen

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Gesamtehöhe 100-110 cm

Grafik

AluMedic 10

- Kopfstütze mit atmungsaktiver Netzbespannung, höhenverstellbar und pendelnd gelagert (optional)
- Rückenlehne mit atmungsaktiver Netzbespannung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Ergonomischer Muldensitz mit Clipsystem
- Aluminium Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium poliert
- Armlehnen D2 oder J2 (optional)
- Mit Dondola- Sitzgelenk
- Optional mit Tiefenfederung
- Optional mit Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Optional mit Rückenlehnenrahmen in Aluminium poliert

Optionen

- Quick - Klick Fußgleiter
- Spezialtiefenfederung
- Kopfstütze mit Netzbezug
- Rückenlehnenrahmen in Aluminium poliert
- Kleiderbügel Aluminium poliert
- Hartbodenrollen groß

Abmessungen 

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Kopfstütze 20- 28 cm
- Gesamtehöhe 120-140 cm

Grafik

AluMedic 20

- Kopfstütze in gepolsterter Ausführung, höhenverstellbar und pendelnd gelagert (optional)
- Rückenlehne in Stoff- oder Lederausführung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Ergonomischer Muldensitz mit Clipsystem
- Aluminium Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium poliert
- Armlehnen D2 oder J2 (optional)
- Mit Dondola- Sitzgelenk
- Optional mit Tiefenfederung
- Optional mit Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Optional mit Rückenlehnenrahmen in Aluminium poliert

Optionen

- Quick - Klick Fußgleiter
- Spezialtiefenfederung
- Kopfstütze mit Netzbezug
- Rückenlehnenrahmen in Aluminium poliert
- Kleiderbügel Aluminium poliert
- Hartbodenrollen groß

Abmessungen 

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Kopfstütze 20- 28 cm
- Gesamtehöhe 120-140 cm

Grafik

AluMedic Ltd.

- Kopfstütze mit Lederbezug, in Höhe und Neigung verstellbar
- Rückenlehne mit atmungsaktiver Netzbespannung schwarz, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Rückenlehnenrahmen in poliertem Aluminium
- Ergonomischer Muldensitz mit “Memory” Schaumstoff und Lederbezug
- Aluminium Spange poliert zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne
- Aluminium Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium poliert
- Höhenverstellbare Armlehnen D4, über Clip Verschluss breitenverstellbar, mit radial -und tiefenverstellbaren Armauflagen mit Lederbezug
- Mit Dondola- Sitzgelenk
- Gasfeder mit Tiefenfederung
- Optional mit Kleiderbügel in Aluminium poliert

Optionen

- Quick klick Fußgleiter
- Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Hartbodenrollen groß 

Abmessungen

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Kopfstütze 20-28 cm
- Gesamtehöhe 120-140 cm

Grafik

AluMedic Ltd. S

- Kopfstütze mit Lederbezug, in Höhe und Neigung verstellbar
- Rückenlehne mit preforiertem Lederbezug und eleganter Rautensteppung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Rückenlehnenrahmen in poliertem Aluminium
- Ergonomischer Muldensitz mit “Memory” Schaumstoff und Lederbezug
- Aluminium Spange poliert zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne
- Aluminium Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium poliert
- Höhenverstellbare Armlehnen D4, über Clip Verschluss breitenverstellbar, mit radial -und tiefenverstellbaren Armauflagen mit Lederbezug
- Mit Dondola- Sitzgelenk
- Gasfeder mit Tiefenfederung
- Optional mit Kleiderbügel in Aluminium poliert

Optionen

- Quick klick Fußgleiter
- Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Hartbodenrollen groß 

Abmessungen

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Kopfstütze 20-28 cm
- Gesamtehöhe 120-140 cm

Grafik

AluMedic Ltd. S Comfort

- Kopfstütze mit Lederbezug, in Höhe und Neigung verstellbar
- Rückenlehne mit preforiertem Lederbezug und eleganter Rautensteppung, mit integriertem dreidimensional beweglichem Dondola-Gelenk und höhenverstellbarer Lordosenstütze
- Rückenlehnenrahmen in poliertem Aluminium
- Ergonomischer Muldensitz mit “Memory” Schaumstoff und Lederbezug
- Aluminium Spange poliert zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne
- Aluminium Syncro-Deluxe Mechanik, mit integrierter Sitztiefen und Sitzneigungsverstellung, seitlicher Federkrafteinstellung, 2 fach feststellbar
- Fußkreuz Aluminium poliert
- Höhenverstellbare Armlehnen D4, über Clip Verschluss breitenverstellbar, mit radial -und tiefenverstellbaren Armauflagen mit Lederbezug
- Mit Dondola- Sitzgelenk
- Gasfeder mit Tiefenfederung
- Optional mit Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Komfortvlies in Sitz- und Rückenfläche für ein extra weiches Sitzgefühl
- Kontrastnähe in silberbei den Lederfarben schwarz, braun und rot, bzw. in schwarz bei der Lederfarbe beige und weiß

Optionen

- Quick klick Fußgleiter
- Kleiderbügel in Aluminium poliert
- Hartbodenrollen groß 

Abmessungen

- Sitzhöhe 43-52 cm
- Sitzbreite 48 cm
- Sitztiefe 48-53 cm
- Lehnenhöhe 58 cm
- Kopfstütze 20-28 cm
- Gesamtehöhe 120-140 cm

Grafik

Orthopädischer Bürostuhl Wagner Wellness W7


Bewegtes Sitzen mit Lufttkissensystem im Sitz

Klassische, schlichte Formen und eine einzigartige Optik, das ist der W7 von WAGNER!

Klassische, schlichte Formen und eine einzigartige Optik, das ist der W7 von WAGNER. Der Designer Justus Kolberg aus Hamburg entwickelte mit seinem architekturaffinen Design einen Bürostuhl, der zu WAGNER passt und in Kombination mit der neuen Dondola®Plus Technologie ein absolut wertvolles neues Produkt in der Produktpalette des Langenneufnacher Drehstuhlherstellers darstellt.

Geradlinigkeit und viel Komfort. Ob die stilvolle Netzrückenlehne kombiniert mit dem klassischen Polster, wahlweise mit schwarzen Kunststoffkomponenten oder auch in elegantem Weiß, das ist der W7 - Ein Modell, das keine Wünsche offen lässt, und das nicht nur in Sachen Design. Kaum ein Bürostuhl bietet eine solche Vielfalt an Einstellungsmöglichkeiten. Ob die Syncronmechanik inklusive Sitztiefen- und optional Sitzneigeverstellung, die höhenverstellbare Rückenlehne mit zusätzlich variabel einstellbarer Lordosenstütze (separat in Höhe und Tiefe verstellbar), der optimalen Anpassung sind keine Grenzen gesetzt. Selbst die Kopfstütze kann in Höhe, Tiefe und Neigung mit wenigen Handgriffen eingestellt werden.

Und eines darf natürlich auf keinen Fall fehlen: Die dreidimensionale Beweglichkeit der Sitzfläche:
Nicht nur der Stuhl selbst ist neu, auch die patentierte Dondola®-Technik wurde noch einmal neu aufgelegt und bietet in der neuen Form Dondola®+ ebenfalls individuelle Einstellmöglichkeiten. Diese revolutionäre Technik basiert auf einem Luftkissensystem und kann in jegliche Art von Sitzmöglichkeiten integriert werden. Über einen seitlichen Knopf am Sitz kann durch ein Ventil der Luftdruck ganz einfach auf die individuellen Ansprüche angepasst werden. So wird wohlfühlen noch angenehmer!

„Ausgezeichnetes” Design und der Wohlfühlfaktor für Ihr Meeting– der Besucherstuhl passend zum W7 ist der W70 3D mit dem Original Dondola® ³-Sitzgelenk von WAGNER. Er ist die neueste Innovation der Langenneufnacher Drehstuhlmanufaktur und mit der neuen Dondola® ³ - Technik ausgestattet. Die einzigartige, leichte Optik kombiniert mit der dreidimensionalen Beweglichkeit des Stuhlobergestelles machen dieses Modell zum neuen Highlight im WAGNER Sortiment. Durch die dauerhafte Stimulierung der Rückenmuskulatur bleibt nicht nur die Wirbelsäule immer in Bewegung, sondern auch die geistige Vitalität wird gefördert und angeregt. Gerade bei langwierigen Konferenzen ist das eine Wohltat für Körper und Geist, und lässt somit Besprechungen produktiv und entspannt zu Ende gehen.

Aber nicht nur die gesundheitlichen Aspekte stehen bei WAGNER im Vordergrund, sondern auch das äußerliche Erscheinungsbild. Der W70 3D lässt sich mit seinem klaren und schlichten Design hervorragend in jeden Konferenzbereich einfügen. Designed by Peter Wagner gewann er nun sogar den „RED DOT Design Award 2013”.
Auch das Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS war von der Qualität, Funktion und dem Sitzkomfort des W70 überzeugt und zeichnete ihn mit dem Testergebnis „sehr gut” aus: „Chic, komfortabel und gut verarbeitet” – der WAGNER W70 3D!

Text übernommen von der Wagner Homepage Pressetexte

W7 Bürostuhl Rückenansicht
W7 Bürostuhl Rückenansicht
W7 Bürostuhl seitliche Rückenansicht
W7 Bürostuhl seitliche Rückenansicht
W7 Bürostuhl Seitenansicht
W7 Bürostuhl Seitenansicht
W7 Bürostuhl seitliche Frontansicht
W7 Bürostuhl seitliche Frontansicht
W7 Bürostuhl Netzrücken schwarz
W7 Bürostuhl Netzrücken schwarz
W7 Bürostuhl Netzrücken schwarz + Polyamid Fusskreuz schwarz
W7 Bürostuhl Netzrücken schwarz + Polyamid Fusskreuz schwarz
W7  Bürostuhl Rückenlehne mit neuartiger Netz-Polsterkombination + Polyamid Fusskreuz schwarz
W7 Bürostuhl Rückenlehne mit neuartiger Netz-Polsterkombination + Polyamid Fusskreuz schwarz
W7 Bürostuhl ohne Kopfstütze
W7 Bürostuhl ohne Kopfstütze
W7 Bürostuhl ohne Kopfstütze +  Rückenlehne mit neuartiger Netz-Polsterkombination
W7 Bürostuhl ohne Kopfstütze + Rückenlehne mit neuartiger Netz-Polsterkombination

Besucherstuhl Wagner Wellness W 70


Der W70 mit preisgekrönten Design

Preisgekröntes Design und ein ausgezeichnetes Sitzgefühl. Das ist der W 70. Neben der klassischen Version mit 4-Fuß oder Schwingergestell gibt es die 3D-Version ausgestattet mit dem neuen Dondola® ³. Die einzigartige, leichte Optik kombiniert mit der dreidimensionalen Beweglichkeit des Stuhlobergestelles machen diese Modell zum neuen Highlight in jedem Besprechungsraum. Klares, schlichtes Design aus hochwertigen Materialien zeichnen dieses Produkt aus.

W70 Freischwinger
W70 Freischwinger
W70 Freischwinger Rückenansicht
W70 Freischwinger Rückenansicht
W70 Freischwinger Seitenansicht
W70 Freischwinger Seitenansicht
W70 3D Visit 4- Fuß Besucherstuhl
W70 3D Visit 4- Fuß Besucherstuhl

Bürostuhl Wagner Wellness W1 + W10


Die neue Generation von Wagner Bürostühle

Einfach, klar und nachhaltig hält die nächste Generation revolutionärer Wagner Bürostühle mit Dondola® Technologie Einzug in zeitgemäße Office Räume. Der W 1 besticht durch sein klares Erscheinungsbild, das vom matt verchromten Stahlbügel geprägt ist. Technische Elemente halten sich beim W 1 optisch im Hintergrund; sie treten erst beim Benutzen des Stuhles intuitiv in Aktion. Zwei Rückenhöhen, Polstervarianten mit hochwertigen Bezugstoffen sowie Netz-und Lederbespannung geben dem W 1 seine individuelle Persönlichkeit.

Passend zum W1 gibt es auch den Besucherstuhl W10 (in Leder)
Passend zum W1 gibt es auch den Besucherstuhl W10 (in Leder)
W10  Besucherstuhl Seitenansicht in Leder
W10 Besucherstuhl Seitenansicht in Leder
W1 Bürostuhl Frontansicht  mit  hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl Frontansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Frontansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Frontansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Ansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Ansicht mit hoher Rückenlehne
W1 Bürostuhl Frontansicht ohne Armlehnen  mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Frontansicht ohne Armlehnen mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht ohne Armlehnen mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht ohne Armlehnen mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Frontanischt mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Frontanischt mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Frontansicht mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl seitliche Frontansicht mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht mit niedriger Rückenlehne
W1 Bürostuhl Rückenansicht mit niedriger Rückenlehne

Sitz Stehtisch Huislijn 160x80x62-125cm motorisch verstellbar 749,00 €


Sitz Steh tisch ohne Traverse für viel Beinfreiheit

Neuste Generation von Sitz Steh Arbeitstisch mit 2 Motoren, ohne Traverse mit viel Beinfreiheit im Sitzbereich.
Sitz-Steh-Tisch elektromotorisch stufenlos verstellbar von 62-125cm.
Platte 25mm stark in mehreren Dekoren erhältlich.

 

Buche Dekor
Weiss Dekor
Eiche Hell Dekor
Eiche Dunkel Dekor
Nussbaum Dekor
Ahorn Dekor Mehrpreis 40,00 € zzgl. Mwst.
Lichtgrau RAL 7035 Mehrpreis 40,00 € zzgl. Mwst.

Gestellfarben: Weissaluminium,Schwarz,Weiß.
Auf/Ab schalter links am Tisch montiert.
Belastbarkeit bis ca. 80kg.

Tischgröße:


Angebotspreis 160x80x62-125cm           749,00 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 180x80x62-125cm           769,00 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 180x90x62-125cm           799,00 € zzgl. Mwst.

 

Zubehör Optional:

Kabelkanal                     47,00 € zzgl. Mwst.

Kabelschlange               39,00 € zzgl. Mwst.

Kabeldurchlassbuchse   11,00 € zzgl. Mwst.

Memorysteuerung         75,00 € zzgl. Mwst.

CPU-Halter                     82,00 € zzgl. Mwst.

Rückwandverblendung Lochblech   160cm 79,00 € zzgl. Mwst.
                                                        180cm 89,00 € zzgl. Mwst.

Monitorarm für einen Monitor 135,00 € zzgl. Mwst.

Monitorarm für 2 Monitore     198,00 € zzgl. Mwst.


Sitz-Steh-Tisch wird Kartonverpackt geliefert und ist leicht auf zu bauen.
Innerhalb von NRW liefern wir den Tisch auch gerne montiert.
Lieferzeit momentan bitte anfragen.

Lieferkosten hinter die erste verschlossene Türe: innerhalb von NRW montiert 59,00 €
                                                innerhalb von Deutschland nicht montiert (Bitte Anfragen)

CPU-Halter zur Aufnahmen des Rechners links oder rechts angebracht
CPU-Halter zur Aufnahmen des Rechners links oder rechts angebracht
Memorysteuerung zur Speicherung verschiederner Höhen mit Display
Memorysteuerung zur Speicherung verschiederner Höhen mit Display
Kabelhalterung unter dem Tisch
Kabelhalterung unter dem Tisch
Kabelkanal horizontal
Kabelkanal horizontal
Rückwandblende Lochblech
Rückwandblende Lochblech
Monitorarm für einen Monitor
Monitorarm für einen Monitor

Bürostuhl 707 CS Ratingen


Kompakter Bürostuhl mit vielen Funktionen

Unser Hausstuhl Ratingen 707 CS

- Sitz und Rücken gepolstert.
- Synchronmechanik.
- Körpergewichtsregulierung.
- Sitztiefenverstellung.
- Rückenlehne höhenverstellbar.
- Tiefenverstellbare Lordosenstütze.
- Höhen und breitenverstellbare Armlehnen mit Soft-Pad-Auflage.
- Fußkreuz und Gasfeder aluminium poliert.
- Rollen für harten und für Teppichboden.
- Bezug mit 98.000 Scheuertouren.
- 5 Jahre Garantie.


                                Grafik
                     

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.

Auf der nachfolgenden Farbkarte können Sie sehen in welchen Farben dieser Bürostuhl lieferbar ist.
In der Farbe schwarz ist das Modell Ratingen sofort lieferbar.
Andere Farben haben 6-8 Wochen Lieferzeit.
Den Preis sehen Sie unter unseren Angeboten.

 

        Stoffkarte-Hausstuehle-FS.pdf herunterladen

        Prospektflyer-Buerostuhl-Ratingen-707CS.pdf herunterladen

Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz Arbeitstische


Über den Tag hinweg Sitzen und Stehen am Arbeitsplatz

Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische – mehr Gesundheit im Beruf

Dass ein häufiger Wechsel zwischen Sitzen und Stehen, sowie allgemeine Bewegung am Arbeitsplatz unerlässlich sind, dürfte mittlerweile Jedermann bekannt sein. Regelmäßige Wechsel in der Haltung sorgen nicht nur für die optimale Versorgung der Bandscheiben und eine Entlastung der Wirbelsäule, sondern lassen auch die Muskulatur besser durchbluten. Dadurch wiederum kann das Gehirn besser mit Sauerstoff versorgt werden. Eine gute Möglichkeit, die Bewegung am Arbeitsplatz zu fördern, sind Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische. Die Büromöbelhersteller haben hierfür verschiedenste Lösungen entwickelt, die sich auch an Ihrem Arbeitsplatz leicht umsetzen lassen. Gerne beraten wir Sie hierzu.

Höhenverstellbare Sitz-Steh-Arbeitstische

Zunächst einmal sind die höhenverstellbaren Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische aus Ratingen zu nennen. Hierbei kann der gesamte Arbeitsbereich in der Höhe verstellt werden. Dabei sind derzeit Höhen zwischen 68 und 128 Zentimetern die Norm. Besonders flexibel kann die Arbeit mit einem solchen Sitz-Steh-Arbeitstisch verrichtet werden. Denn da sich die gesamte Arbeitsfläche mitsamt allen Geräten in der Höhe verstellen lässt, können auch Tätigkeiten am Computer problemlos im Stehen ausgeübt werden.

Ebenso lassen sich die Arbeiten mit erhöhtem Platzbedarf im Stehen ausüben, wie das Sortieren von Unterlagen oder ähnliches. Zusätzliche Stellfläche wird für die stehenden Tätigkeiten nicht benötigt, so dass ein enormer Platzbedarf eingespart werden kann. Da die Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische auch die optimale Einstellung auf verschiedene Sitzhöhen ermöglichen, eignen sie sich besonders gut für Sharing-Arbeitsplätze.

Sie erhalten die Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische wahlweise mit einer Gasfeder-Höhenverstellung oder einer elektromotorischen Höhenverstellung. Letztere ist sinnvoller, wenn häufige Haltungswechsel angestrebt werden. Zudem sollten Sie beim Kauf solcher Sitz-Steh-Arbeitstische darauf achten, dass diese eine Memory-Funktion beinhalten. Darin können Sie die optimale Sitz- und Steh-Höhe speichern. Ebenfalls sollte die Verstellung der Höhe möglichst leise vonstatten gehen.

                      Grafik


Arbeitstisch mit Steh-Arbeitsfläche

Eine weitere Variante ist der herkömmliche Schreibtisch, mit dem eine zusätzliche Arbeitsfläche fest verbunden wird. Deren Höhe liegt meist bei 103 bis 106 Zentimetern. Sie ist fest und lässt sich nicht verstellen. Diese Arbeitstische eignen sich besonders gut, um Tätigkeiten, wie das Telefonieren, Abheften oder kurze Besprechungen mit Kollegen im Stehen durchzuführen. Allerdings können Tätigkeiten am Computer nicht im Stehen ausgeführt werden. Wichtig ist, dass die zusätzliche Nutzfläche ausreichend groß gewählt wird, um daran arbeiten zu können. Etwas zusätzlicher Platzbedarf entsteht außerdem durch die zusätzliche Arbeitsfläche.

Grundlegend sollte auf eine hohe Stabilität der angebrachten Arbeitsfläche geachtet werden. Sie muss so fest verankert sein, dass sich der Mitarbeiter darauf abstützen kann. Außerdem sollten Sie die Höhe der Sitz- und Stehfläche individuell an den Mitarbeiter anpassen. Bei geteilten Arbeitsflächen sollte wenigstens die Sitz-Arbeitsfläche in der Höhe verstellbar sein.

Arbeitsplatz mit Besprechungstisch

Auch der Arbeitstisch, dem ein höhenverstellbarer Besprechungstisch angebunden ist, kann eine sinnvolle Alternative sein. Der Platzbedarf steigt allerdings erheblich an. Der Besprechungstisch lässt sich in der Regel zwischen 68 und 118 Zentimetern verstellen und ist besonders gut für Arbeitsplätze geeignet, an denen häufig Besprechungen durchgeführt werden. Kurze Besprechungen können im Stehen erfolgen, hierfür sind Stehhilfen sinnvoll. Längere Besprechungen können auch im Sitzen mit entsprechender Bestuhlung erfolgen. Hinzu kommt die zusätzliche Fläche für alle stehenden Tätigkeiten des Mitarbeiters, wie Telefonieren, Unterlagen sortieren usw. Auch bei dieser Variante der Sitz-Steh-Arbeitstische aus Ratingen ist auf eine ausreichende Stabilität des verstellbaren Elements zu achten. Zudem müssen die Verstellelemente so angebracht sein, dass ausreichend Bewegungsfreiheit gegeben ist.

Weitere Möglichkeiten der Sitz-Steh-Arbeitsplätze

Zusätzlich können einzeln Steh-Elemente für den Arbeitsplatz gekauft werden. Ein Rednerpult oder Stehpult, das etwas vom Schreibtisch entfernt aufgestellt wird, fördert den Wechsel zwischen Sitzen und Stehen. Mit einem Rollcontainer in Stehhöhe kann zusätzlicher Stauraum und eine Gelegenheit für stehende Tätigkeiten samt Arbeitsfläche erzielt werden. Auch ein Schrank, der eine aufgesetzte Arbeitsfläche beinhaltet und etwas weiter vom Schreibtisch entfernt aufgestellt wird, kann hierbei sinnvoll sein.

Integrierbare Lösungen für Sitz-Steh-Arbeitstische

Auch ist es möglich, bestehende reine Sitz-Arbeitstische nachzurüsten. Hierfür eigenen sich Stehpulte, die mit einer Klebetechnik am Schreibtisch befestigt werden können oder mit einem Schraubzwingensystem. Hier ist auf einen stabilen Halt, die richtige Montage und einen geeigneten Schreibtisch für die jeweilige Lösung zu achten. Ein Pultaufsatz bietet ähnliche Möglichkeiten, wird aber häufig nur dann genutzt, wenn der Schreibtisch insgesamt ausreichend groß ist.

Zusätzlich gibt es Drei-Zonen-Arbeitsplätze. Sie enthalten eine Zone für sitzende Tätigkeiten am PC, eine Zone für andere sitzende Tätigkeiten und eine Zone für stehende Tätigkeiten. Sie werden in der Regel als Winkelkombination angeboten. Jedoch ist der Platzbedarf recht groß, ebenso wie der Kostenaufwand. Zusätzlich sollten für die Steh-Arbeitsplätze Fußstützen vorhanden sein, die ein dynamisches Stehen
ermöglichen.

Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der für Sie am besten geeigneten Lösung. Sitz-Steh-Arbeitstische oder Steh-Sitz-Arbeitstische aus Ratingen sind qualitativ hochwertig gefertigt und werden bei Bedarf von unseren Mitarbeitern fachgerecht aufgebaut. Referenzen unserer Kunden aus Kettwig, Homberg, Breitscheid, Mettmann, Wülfrath oder Düsseldorf nennen wir Ihnen gerne.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.

Palmberg Express Lieferung Ihr Wunschbüro innerhalb von 14 Werktagen


Egal welche Ausführung wir liefern innerhalb von 14 Werktagen. Die Aktion geht weiter jetzt mit Palmberg Express. Einrichten und wohlfühlen.

Sie erhalten Ihr Wunschbüro fertig montiert und ohne Kostenaufschlag innerhalb von 14 Werktagen nach Bestelleingang.
Neben einer kostenfreien Express-Lieferung bieten wir Ihnen die freie Auswahl aus unserer Produktpalette*. Sie sind nicht an ein speziell zusammengestelltes Paketangebot gebunden, sondern wählen aus dem gesamten* Palmberg-Programm,egal ob Einzelmöbel oder komplette Bürolösung.


                Grafik


Wir bieten ihnen ...

  * freie Auswahl aus dem gesamten* Palmberg-Produktportfolio egal ob Einzelmöbel oder komplette Bürolösung  
  * kostenfreie Lieferung innerhalb von 10 Werktagen nach Bestelleingang
  * Montage durch erfahrene Möbelmonteure inklusive (es enstehen Montagekosten je nach Programm)
  * kompetente Fachberatung vom Erstgespräch bis zur schlüsselfertigen Einrichtung Ihres Arbeitsplatzes

Bei besonders eiligen Aufträgen bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Palmberg-Expresslieferung zu wählen. Das bedeutet, wir liefern schnell und zuverlässig innerhalb von vierzehn Werktagen nach Auftragseingang direkt zu Ihnen oder an jede andere Lieferanschrift.

Konzentrieren Sie sich auf die Arbeit und nutzen Sie unsere Schnelligkeit - in nur 14 Tagen liefern wir Ihr Wunschbüro!

Schauen Sie bitte auch unter unserer Rubrik ” Partner” unter dem Logo Palmberg können Sie alle Progamme der Fa.Palmberg sich als PDF-Datei anschauen.

* ausgenommen sind die Produkte unseres Trennwandsystems Terio sowie alle Furniere.
* es gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Felix Schneider GmbH

 

Bürostuhl Sitland Time - Der Chefsessel mit schlichter Eleganz


Chefsessel Time schlichtes Design, bequem im Sitzen
Bürostuhl Time mit 20 % Nachlass

Sehr schöner Drehsessel mit perfektem Sitz in Leder mit Chrom.
Der Drehsessel ist mit einer Komfort-Wippmechanik ausgestattet,die in mehreren Positionen
eingestellt werden kann.
Der Rückenlehnendruck kann mittels eines Handrades individuell eingestellt werden.
Der Drehstuhlrahmen, das Fusskreuz und die Gasfeder sind in Chrom gehalten.
Bezug und auch die Armlehnen sind in Leder schwarz gehalten.
Das Fusskreuz ist mit Rollen für Teppichboden ausgestattet.Auch mit Rollen für harten
Boden erhältlich.
Bezug Leder schwarz ab Lager sofort verfügbar.
Andere Farben müssen bestellt werden.

Garantie ab Kaufdatum 3 Jahre.

Angebotspreis 764,- € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.


071024-144949-Time_dir3-4fronte_nera.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=216 height=400

070925-134449-Time_dir3-4fronte_avorio.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=234 height=400

070925-134537-Time_dir3-4retro_avorio.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=234 height=400

Bürostuhl Sitland Spirit Chefsessel Ergonomie und Design im Einklang


Leder Chefsessel mit allen Finessen

Der Chefsessel der keine Wünsche offen lässt.
Modell “Spirit” in Leder schwarz mit Kopfstütze, mit Sitztiefen und Sitzneigeverstellung.
Höhen- und Seitenverstellbaren Armlehnen mit Armauflage in Soft.
Mit dorsokenetischer Rückenlehne, inkl. Halterung für das Jacket.
Alle Metallteile in Alu silber. Bezug in Leder schwarz.

Fußkreuz Alu silber mit Rollen für Teppichboden, (selbstverständlich gegen Aufpreis auch Rollen für harten Boden lieferbar).

Angebotspreis 874,50 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

SPIR_2002_033.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=278 height=400

Bitte kommen Sie zu einer Sitzprobe, oder rufen uns an, wir beraten Sie gerne.

Bürostuhl AluMedic 10 Aktion nur bis zum 30.06.2013


AluMedic 10 Aktion nur bis zum 30.06.2013

Einmalige Aktion AluMedic 10 am Lager in schwarz mit Bezug TD 0.

Diese Aktion geht nur bis 30.Juni.2013
Einmalig…...jetzt kaufen.


  1 orthopädischer Bürostuhl Wagner AluMedic 10
  mit Kopfstütze und Rückenlehne in Netz,
  Sitz und Rückenfläche dreidimensional beweglich
  gelagert, höhenverstellbare Lordosenstütze,
  Kopfstütze in Höhe und Neigung verstellbar,
  Synchronmechanik mit großem Öffnungswinkel
  Incl. Sitztiefen und Sitzneigeverstellung, Federkraft
  einstellung. Armlehnen 4D in Höhe, Breite, Tiefe
  und Neigung einstellbar.
  Armauflagen in Soft-Pad.
  Bezug nach Herstellkarte oder Lagerware schwarz TD0
  Fußkreuz, Gasfeder und Spange Aluminium poliert.
  Rollen für harten Boden.

Listenpreis                             1.110,00 € zzgl. Mwst.

Aktionspreis 1 Stück             671,43 € zzgl. Mwst.

Ab 2 Stück AluMedic 10           654,62 € zzgl. Mwst.

Ab 5 Stück AluMedic 10           623,53 € zzgl. Mwst

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen Breitscheid zum Probesitzen.
Wir beraten Sie gerne.

Es lohnt sich diesen Stuhl zu besitzen.

Wagner AluMedic 10

Das patentierte Dondola-Sitzgelenk kommt beim AluMedic 10 gleich zweimal zum Einsatz: Sitzfläche und Rückenlehne verfügen über ein integriertes, dreidimensional bewegliches Dondola-Sitzgelenk, das ein dynamisches Sitzen über den ganzen Arbeitstag im Büro ermöglicht. Die Lordosenstütze ist zudem höhenverstellbar. Rückenlehne und Kopfstütze bestehen aus atmungsaktiver Netzbespannung, die besonders in den warmen Sommermonaten angenehmen Sitzkomfort bietet. Eine stabile Aluminium-Spange verbindet Sitz- und Rückenlehne. Mittels Aluminium-Syncro-Deluxe Mechanik (125° Öffnungswinkel) ist der Sitz in der Tiefe und Neigung einstellbar. An der rechten Stuhlseite befinden sich eine Federkrafteinstellung für eine optimale Einstellung. Die komfortablen Armlehnen sind mittels Schnellverschluss in Breite,Höhe,Neigung und Tiefenverstellbar. Die Kopfstütze ist ebenfalls Höhe und Neigung verstellbar, damit diese an die Körpergröße angepasst werden kann.

Mit dem AluMedic 10 ist es dem Hersteller Wagner Wellness gelungen, einen Gesundheitsbürostuhl mit edler Optik zu entwickeln. Ausgewählte Farben kombiniert mit edel poliertem Aluminium-Fußkreuz ergeben ein modernes Design, dass mit jeder Büroeinrichtung harmoniert.

Die AluMedic-Serie
Die AluMedic Serie von Wagner wurde speziell für die tägliche Büroarbeit konzipiert. Es ist bekannt, dass mehrstündiges Sitzen zu den unterschiedlichsten körperlichen Beschwerden führen kann. Von Schmerzen im Nackenbereich bis hin zu Schmerzen im unteren Rücken oder gar in den Beinen. Wird an der ungesunden Situation nichts verändert, können die Beschwerden schnell chronisch werden oder gar zu dauerhaften Haltungsschäden führen.

Wagner nimmt sich das “Gymnastikball-Prinzip” zum Vorbild und entwickelte das Dondola-Sitzgelenk. Dieses spezielle 3D Sitzgelenk sorgt dafür, dass die Sitzfläche beweglich ist und verhindert dadurch eine über Stunden unveränderte Sitzhaltung. Darüber hinaus fördert es eine ständige,aktiv- dynamische und muskelaktivierende Sitzposition.

Swopper und Muveman von Aeris Ihrem Rücken zuliebe


Bewegung dreidimensional stärkt die Rückenmuskulatur

Swopper und Muvman

Vorteile warum Bewegung unserem Körper gut tut.

1.) Sie sitzen immer richtig

Durch das Ausbalancieren des Gleichgewichts auf dem federgelagerten Sitz bleibt Ihr Körper ständig leicht in Bewegung. Der häufige Positionswechsel animiert Sie zu Veränderungen Ihrer Haltung. Dadurch richten Sie sich automatisch öfter auf. Dank des Gelenks im Federbein kann der swopper die Neigung hin zur Arbeitsfläche übernehmen. Das heißt: Sie brauchen keinen Rundrücken mehr zu machen, Ihre Wirbelsäule bleibt in ihrer natürlichen und gesunden S-Form.

2.) Bestens für unsere Bandscheiben

Das aufrechte Sitzen und die ständigen Haltungs-veränderungen bewirken, dass die Bandscheiben mit wechselnden Druckpunkten parallel belastet werden. Sie werden nicht, wie beim Krümmen des Rückens, über Stunden hinweg einseitig gequetscht. Das ist wichtig für die Elastizität, Belastbarkeit und Gesundheit der Bandscheiben.

3.) Muskulaturtraining

Da der gesamte Körper auf dem swopper stets leicht in Bewegung ist, bleiben fast alle Muskelgruppen aktiv und gut durchblutet. Der gesamte Bewegungsapparat wird gekräftigt und kann den Rücken besser aufrecht halten. Ein aktiver Rücken kann nicht verspannen – und verursacht keine Schmerzen.

                          Grafik


4.) Aktiv dem Venenleiden vorbeugen

Der swopper wirkt Venenleiden in doppelter Hinsicht entgegen: Dank des konvex gewölbten Sitzes entstehen keine Druckstellen an den Unterseiten der Oberschenkel. So werden Stauungen des Blutflusses verhindert. Zum anderen fördert das bewegliche Sitzen auf dem swopper den aktiven Rücktransport des Blutes zum Herzen über die so genannte Muskel-Wadenpumpe.

5.) Bänder und Gelenke fit halten

Durch die Bewegung der Gelenke wird die Bildung der Synovia (Gelenkschmiere) aktiviert. Diese hilft dem Gelenk zu gleiten. Bei statischer Belastung – z.B. durch langes starres Sitzen oder Stehen – wird die Gelenkschmiere weggedrückt, die Knorpel reiben aufeinander. Die Natur hat den Körper so gebaut, dass unsere Gelenke ständig leicht betätigt werden. Das strafft auch die Bänder und Sehnen, Gelenk-Erkrankungen können vermieden werden. Die Aktiv-Funktionen von swopper und muvman fördern die Gesunderhaltung der Gelenke.

6.) Kreislauf und unsere Stimmung bleiben fit

Durch das Sitzen auf dem swopper richtet sich der Oberkörper auf, das Zwerchfell ist frei, Sie atmen tiefer, das Blut wird besser mit Sauerstoff versorgt, der Kreislauf wird angeregt - Sie bleiben einfach wacher, konzentrierter und leistungsfähiger. Außerdem ist das vertikale Schwingen nicht nur gut für die Organe, es ist auch angenehm für die Psyche. Das Ergebnis: Sie werden auch viel Spaß mit dem swopper haben.

Der Swopper ist in vielen aktuellen Farben erhältlich.

              Grafik

Rückenschmerzen und Sitzen

Rückenschmerzen und Sitzen: Die gesundheitsfördernden Effekte des “swopper” konnten mittlerweile in einigen Studien nachgewiesen werden.

Bewegtes Sitzen hält gesund und verbessert die Laune

Das menschliche Skelett ist nicht für längeres Sitzen geeignet. Trotzdem verbringen viele Menschen rund 80 Prozent des Tages auf einem starren Stuhl oder Sessel. Das erzeugt permanenten Druck auf die Wirbelsäule. Doch die Bandscheiben benötigen einen ständigen Wechsel zwischen Be- und Entlastung. Wenn dieser nicht erfolgt, kommt es zu einer Überanspruchung der Wirbelsäule und das führt zu Verspannungen und Rückenschmerzen.
Volkskrankheit Rückenschmerzen

Umfragen und Studien haben ergeben, dass mittlerweile fast 80 Prozent der deutschen Bevölkerung unter Rückenschmerzen leiden. Bei jedem zweiten sind sie sogar chronisch. Dabei werden die Betroffenen immer jünger: Die meisten Rückenpatienten sind zwischen 35 und 55 Jahre alt. Das Durchschnittsalter von Patienten mit einem Bandscheibenvorfall liegt bei 38 Jahren. Bewegtes Sitzen kann helfen, Rückenschmerzen zu vermeiden.
Sitzen und Rückenschmerzen hängen zusammen

Dass es einen Zusammenhang zwischen andauerndem Sitzen und Rückenschmerzen gibt, bestätigt Dr. Dieter Breithecker, Leiter der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung in Wiesbaden: “Die funktionell-degenerativen Krankheitsbilder des Achsenskeletts - unsere schmerzhaften Rückenerfahrungen - korrelieren mit der Art und Weise eines seit Jahren praktizierten körperlichen Fehlverhaltens. Wir bewegen uns zu wenig, sitzen zu lang und darüber hinaus falsch.”
Keine Zeit für Sport

Ausgleichsport wäre bei Rückenschmerzen dringend nötig, bleibt aber häufig auf der Strecke. Zeitmangel, Unlust oder Mangel an Gelegenheit halten die meisten Büroarbeiter von solchen gesundheitsfördernden Maßnahmen ab. Und selbst wer sich aufrafft und abends eine Runde joggen geht, stellt schnell fest, dass das alleine nicht ausreicht. Außerdem ist Sport nur bedingt geeignet, so Dr. Breithecker. Noch wichtiger ist es, generell mehr Bewegung in den Alltag zu bringen.
Immer in Bewegung bleiben

Das heißt: schon während der Arbeitszeit für mehr Bewegung zu sorgen. Und zwar nicht durch ein paar Gymnastikübungen in kurzen Pausen neben dem Schreibtisch. Die macht eh kaum einer. Effektiver und dem menschlichen Bewegungsbedürfnis besser angepasst ist es, den Körper zu Bewegung zu verführen und für Bewegungsanreize zu sorgen. Ein Stehtisch, um nicht nur zu sitzen,  ein Trampolin, um sich mal durch zu lockern und einen Stuhl, der dem natürlichen körperlichen Aktivitätsdrang entgegenkommt. Anfang der 90er Jahre wurde mit dem Pezzi-Ball eine solche Sitzmöglichkeit für die Therapie entwickelt. Kurz darauf entwickelte Josef Glöckl für seine Firma aeris einen bürotauglichen Aktiv-Sitz, der erstmalig Bewegungen in der Vertikalen, der Horizontalen und der Diagonalen beim Sitzen nicht nur zulässt, sondern sie sogar fördert. Heute ist der swopper nicht nur der Klassiker unter den Aktiv-Sitzmöbeln, sondern auch Kultobjekt mit internationaler Reputation.
Sitzen und Rückenschmerzen: Diesen Krankheits-Kreislauf durchbrechen

Mehrere Studien haben die gesundheitsfördernden Effekte des swoppers nachgewiesen. Als eine der ersten die Studie zur “Arbeits- und Bewegungssituation am Büroarbeitsplatz” der Forschungsgruppe Arbeitssoziologie und Technikgestaltung (FGAT) der Fachhochschule Hamburg unter Leitung von Professor Dr. Detlef Krüger. Sie wertete über 1000 Stellungsnahmen nach mindestens vierwöchiger swopper-Nutzung in Unternehmen und Betrieben aus. Auf die Frage “Haben sich durch den Einsatz vom swopper Ihre Beschwerden beziehungsweise hat sich Ihr körperliches Wohlbefinden verbessert?” antwortete eine deutliche Mehrheit von fast zwei Dritteln aller Befragten mit “Ja”, “Ja, deutlich” oder “Ja, sehr stark”.
Zertifiziert vom TÜV Rheinland

Doch nicht nur Nutzer beurteilen den swopper positiv. Auch Sportmediziner, Orthopäden und die Aktion Gesunder Rücken (AGR e.V.) empfehlen ihn als rückenfreundliches Produkt. Neben zahlreichen internationalen Auszeichnungen für Funktion und Design hat der swopper für die Variante swopper WORK auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin auch den “IFA Usability Park 2010 Publikumspreis” verliehen bekommen. Der swopper WORK (swopper mit Rollen, Lehne und weich gepolstertem Lehnenbezug) trägt darüber hinaus das TÜV-Zertifikat nach DIN EN 1335 als Büroarbeitsstuhl. Er ist damit der einzige dreidimensional bewegliche Bürodrehstuhl der Welt und wird in Deutschland im Bedarfsfall auch von der Rentenversicherung bezuschusst.
Leistungssteigerung statt Rückenschmerzen durch Sitzen

Die positiven Auswirkungen des bewegten Sitzens machen sich nicht nur an der Entlastung des Rückens bemerkbar. Mit der äußeren Haltung richtet sich auch die innere auf, die Organe im Bauchraum bekommen automatisch mehr Platz, man kann tiefer atmen, der Kreislauf kommt in Schwung, das Gehirn wird angeregt und ordentlich mit Sauerstoff versorgt. Das Ergebnis ist eine deutliche Leistungssteigerung, mehr Konzentrationskraft und viel mehr gute Laune.
Kostenlos testen

Neben den starken innovativen Vorteilen seiner Aktiv-Stühle hat Josef Glöckl immer auch Wert auf einen innovativen Ansatz im Kundenkontakt und Verkauf Wert gelegt. “First try -then buy” - nach diesem Grundsatz kann jeder das neue aktive Sitzen auf dem swopper oder das Vario-Stehsitzen auf demmit dem “red dot für produkt-Design” ausgezeichneten Stehsitz muvman kostenlos und unverbindlich kennen lernen. Bis zu 14 Tage lang, daheim oder direkt am Arbeitsplatz.

Bürostuhl-Chefsessel Wagner Titan Limited S


Schönes Design gepaart mit bestem Sitzkomfort

Wagner Titan Limited S

Wertigkeit im vollendetem Design. Der Bürodrehstuhl Wagner Limited S bietet alles was man sich von einem gesunden Bürostuhl wünschen kann. Erstklassiges Design, beste Materialien, hochwertige Verarbeitung und innovative Technologien. Er ist für Menschen, die keine Kompromisse eingehen und sich auf höchstem Niveau wohlfühlen wollen.

                          Grafik         

Im Bürodrehstuhl Limited S wurde eine spezielle Polstertechnik mit Memory-Schaum und Komfort-Softpolster verwendet, die für ein einzigartiges weiches Sitzgefühl sorgt. Der Komfortsitz ist für beste Körperanpassung ergonomisch geformt. Die Kopfstütze ist in der Höhe verstellbar und pendelnd gelagert. Die integrierte selbstregulierende Mechanik stellt den Bürodrehstuhl automatisch auf das Gewicht des Benutzers ein. Diese können Sie in zwei Härtegraden bestellen. Weiter gehören eine Spezial-Tiefenfederung und integrierte Sitztiefenverstellung zur Ausstattung des Limited S.

Das bewährte Dondola®-Sitzgelenk, das von Wagner entwickelt wurde, bringt dreidimensionale Beweglichkeit. Wie nach dem Gymnastik-Ball-Prinzip wird hierdurch dynamisches Sitzen ermöglicht und Rücken-, sowie Nackenschmerzen und andere Begleiterscheinungen entgegen gewirkt. Der Muskelapparat wird kontinuierlich in Bewegung gebracht.

Kopfstütze, Armlehnen, Sitz und Rückenlehne sind mit feinstem Leder bezogen. Ein matt verchromtes und von Hand poliertes Aluminium Fußkreuz rundet das hervorragende High Class Design des Limited S ab.

Die Titan Limited S

Mehr geht nicht mehr! Mit der Limited S Serie hat der Hersteller Wagner sich selbst übertroffen und bietet High Class Bürodrehstühle für das gehobene Büroambiente an. Die Titan Limited S Serie vereint durchdachte Technologien, hochwertige Materialien und elegantes Design. Wie in allen Wagner Bürodrehstühlen wurde auch in dieser Serie das bewährte Dondola®-Sitzgelenk integriert. Studien haben ergeben, dass durch die Benutzung von Wagner Bürodrehstühlen mit Dondola®-Sitzgelenk die üblichen Beschwerden, wie Rückenschmerzen und Nackenverspannungen spürbar reduziert werden und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert wird.
Abmessungen

  * Sitzhöhe: 42 – 53 cm
  * Sitzbreite: 46 cm
  * Sitztiefe: 44 cm
  * Lehnenhöhe: 62 cm
  * Lehnenbreite: 46 cm
  * Kopfstützenhöhe: 20 cm
  * Kopstützenbreite: 36 cm
  * Kopstütze Verstellweg: 6 cm
  * Gesamthöhe: 127 – 143 cm
  * Armlehnenhöhe: 20 – 30 cm
  * Fußkreuz: Ø 70 cm
  * Beinhaltet Universal-Rollen, die für harte sowie weiche Böden geeignet sind.


                                Grafik


                                           
                                            Aktionsflyer-Titan.pdf herunterladen

Giroflex Bürostuhl 353 beherrscht das komfortable Sitzen


Die Serie 353 besticht durch Optik und sehr guten Sitzkomfort

Wollen Sie mehr wissen über diese Serie?
Möchten Sie probesitzen?
Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen wir beraten Sie gerne.

Wir kommen auch gerne zu Ihnen?
Rufen Sie an und machen mit uns einen Termin aus.

Ihr Felix Schneider Team.

Hier schon mal das Prospekt über die Serie Giroflex 353

                      00042506_m.pdf herunterladen

Giroflex 353
Drehstuhl

designed by Paolo Fancelli

Ist erfrischend bescheiden und überzeugt in allen Aspekten. Ob im Geschäftsalltag, im Büro oder zu Hause, der giroflex 353 macht immer eine gute Figur.

  Automatische Mechanik und individuelle Einstellmöglichkeiten
  “Cradle to Cradle”-Zertifikat für höchste ökologische Ansprüche
  Rücken gepolstert oder mit 3D-Gewirk bespannt
  Optional mit 2D-verstellbarer Kopfstütze
  Mit fixen, 2D, 4D oder 4D NPR-Armlehnen erhältlich

Der Giroflex 353 ist da !

Es ist soweit, der Neue von Giroflex ist da und präsentiert sich als echter Hingucker ! Der Giroflex 353 zeichnet sich durch seine smarte Form aus und sorgt durch die vielen möglichen Farbvarianten für frische Aktzente. Auch technisch und in Bezug auf Sitzkomfort wird Sie dieser Bürostuhl in den Bann ziehen und begeistern. Mit seiner Automatik-Mechanik, kombiniert mit indivieduell vom Besitzer vornehmbaren Einstellung des Lehnendruckes, passt er sich den Bedürfnissen eines jeden Einzelnen an. Ob mit Rücken in 3D-Gewirk (Netzoptic) oder gepolsterten Rücken, optionaler Sitzneigung, Kopfstütze oder Kleiderbügel, der Giroflex 353 macht in jeder Zusammenstellung Spaß beim Sitzen.Natürlich haben wir bei der Auseahl der Materialen und der Gestaltung der Produktionsabläufe erneut unsere Philosophie in Sachen Ökologie und Nachhaltigkeit Rechnung getragen. Kommen Sie zum Probesitzen, damit Sie selbst erkennen können das Qualität,Komfort,Ökologie(Cradle to Cradle) und Design nicht teuer sein müssen. Wenn wir Ihre Neugier geweckt haben, dann freuen wir uns wenn Sie sich in unserer Ausstellung beraten lassen. Wir freuen uns auf Sie. Das Felix Schneider Team.

Büromöbel und Bürostuhl Ausstellung in Ratingen


Große Ausstellung für Büroeinrichtungen

Wir führen eine Ausstellung für Büroeinrichtungen in Ratingen direkt am Breitscheider Kreuz. Wir sind schnell zu erreichen direkt im Mittelpunkt zwischen den Städten Düsseldorf. Essen, Krefeld, Leverkusen, Mettmann usw. Die Ausstellung ist über 800 qm groß und Sie können sich unterschidliche Produkte von Büromöbeln und Bürostühlen anschauen. Gerne beraten wir Sie auch, denn es gibt
so viel unterschiedliche Modell und Produktreihen die eine Beratung unumgänglich machen. Im Programm führen wir folgende Hersteller: Prenzlauer Möbelwerke, Palmberg Büroeinrichtungen, Huislijn, Kettler, Giroflex, Wagner, Sitland, Mayer Sitzmöbel, HAG, Aeris, Chairsupply, FP Collection, Malscher Sitzmöbel, ProfiM, Ceka,
Gerne begrüßen wir Sie in unseren Ausstellungsräumen. Parkplätze sind direkt vor der Türe.
Öffnungszeiten Montag-Donnerstag von 8.00 - 16.45 Uhr
                          Freitag                     von 8.00 - 17.00 Uhr
                          Samstag                 nicht geöffnet
                        Besuchen Sie uns in unserer Ausstellung nach vorheriger Terminabsprache!

 

















Dondola-Sitzgelenk “bewegtes Sitzen” erhält das Europapatent für Wagener Bürostühle


Bewegung wie auf dem Gummiball

Die Topstar GmbH entwickelte das Dondola-Sitzgelenk für bewegtes Sitzen.Für diese Konstruktion die vergleichbar mit dem Effekt den man auf dem Gummiball erzielt, hat das Unternehmen jetzt das Europapatent erhalten.
Das Europäische Patent schützt das Dondola®-System künftig auch weltweit vor Nachahmern. Topstar unterstreicht in diesem Zusammenhang, dass keines der bereits existierenden ähnlichen Systeme seine medizinische Wirkung durch wissenschaftlich fundierte Studien nachgewiesen hat. Hingegen wurde die positive Wirkung von Dondola® durch eine medizinische Langzeit-Studie mit der Uniklinik Regensburg bereits 2006 erstmalig bestätigt:
97 Prozent der Probanden gaben nach einem halben Jahr Sitzen auf einem Wagner Büro-Stuhl mit Dondola® an, dass ihre Rückenschmerzen spürbar zurückgegangen seien.

Die Luft- und Raumfahrt-, sowie die Automobil-Industrie haben die Entwicklung dieser dreidimensionalen Sitztechnologie maßgeblich beeinflusst. Erst die Erfahrungen in diesen High-Tech-Bereichen ermöglichten die sichere und geschmeidige Rundum-Beweglichkeit des Dondola®-Sitzgelenks.
So erhöht sich der Aktionsradius sowohl in der nach hinten geneigten Sitzposition wie auch in der vorderen Stellung deutlich. Gerade in der vorderen Arbeitshaltung, die man am häufigsten einnimmt, sorgt die bewegliche Sitzfläche für spürbar mehr Freiheit
nach vorne und zu den Seiten. Das stärkt die Rückenmuskulatur und zeigt einen positiven Effekt auf die Bandscheiben.

Die geringe Einbauhöhe lässt das Bewegungsmodul fast unsichtbar werden. Topstar ist es gelungen, einen innovativen Bürostuhl zu entwickeln, der trotz seines großen ergonomischen Vorteils klare Linien und ein anspruchsvolles Design hat. Die aktuellen Produktlinien von Wagner, Alumedic und Ergomedic 100, sind durchgängig mit dem Dondola® Sitzgelenk ausgestattet.

Im Mittelpunkt des Unternehmens standen und stehen auch künftig Entwicklungen pro Rückengesundheit, Lösungen für bewegte Sitztechniken, die die Muskulatur stärken und Rückenleiden vorbeugen.
Über 100.000 Dondola®-Nutzer bestätigen bereits diesen positiven Effekt.


                                        Grafik


                Ergomenia-Wagner-Buerostuehle-2008.pdf herunterladen

P.A.L.M.A. Chefzimmer, Kommunikation und Lebensraum von Palmberg


Das Büro als Lebensraum

Lebendige Kommunikation
Das Büro als Lebensraum

Ob Teamarbeit, Workshops, Schulungen, Brainstorming, Meeting oder Seminar –  Hochwertige Materialien und eine werkzeuglose Hebelmechanik lassen P.A.L.M.A. zum modularen Möblierungskonzept der Zukunft werden. Die praktische, unter dem Tisch angebrachte Mechanik ermöglicht bei Auf- und Umbauten von kleinen wie auch großen Konferenzlösungen eine schnelle, werkzeugfreie und flexible Montage. Neben seiner repräsentativen Optik, betont durch ein klares Design sowie hochwertiger Oberflächen, überzeugt das Tischsystem P.A.L.M.A. zusätzlich durch die problemlose Integration modernster Konferenztechnik.

Doch P.A.L.M.A kann noch mehr! Im Zusammenspiel mit der Sideboard-Serie Select wird aus einer Konferenzlösung ein designorientierter Arbeitsplatz mit Wohlfühlfaktor und bietet so das passende Design für die Arbeit von morgen.

                        Grafik

                                    Palmberg-Palma.pdf herunterladen


                        Grafik

                        Grafik

 

                          Kommen Sie zu uns in die Ausstellung, wir beraten sie gerne.

Nur an gut geplanten und ausgestatteten Arbeitsplätzen können Sie Ihre Ideen verwirklichen.


Moderne Tischformen, ergonomisches und flexibles Arbeiten sowie die ideale Linie für jeden Raum – all das bieten Ihnen die Arbeitsplatzfamilien von PALMBERG. Unsere Arbeitstische überzeugen jeden, der Wert auf Optik, Qualität und eine optimale Funktionalität legt.


Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten und eine hochwertige Qualität in Material und Verarbeitung lassen Ihre Bürowelten zu lebendigen und repräsentativen Lebensräumen werden. Verwandeln Sie Ihre Arbeitswelt in eine inspirierende, auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter ausgelegte Bürolandschaft und wählen Sie zwischen unseren acht unterschiedlichen Arbeitsplatzsystemen Caldo A, Caldo C, Caldo Swing, Palmega, Pensum, Systo Tec, Sinac, Intro Tec und P.A.L.M.A. ohne dabei Ihren eigenen Qualitätsanspruch aus den Augen zu verlieren.

Bürostuhl 707 CS Ratingen und Bürostuhl706 CS Düsseldorf jetzt auch mit Kopfstütze


Modell 707 CS und 706 CS mit Kopfstütze erhältlich

Unser Lagerstuhl Düsseldorf 706 CS

-Sitz gepolstert, Rücken in Netz.
-Synchronmechanik.
-Körpergewichtsregulierung.
-Sitztiefenverstellung.
-verstellbare Lumbalstütze.
-Höhen und breitenverstellbare Armlehnen mit Soft-Pad-Auflage.
-Fußkreuz und Gasfeder aluminium poliert.
-Rollen für harten und für Teppichboden geeignet
-Bezug mit 98.000 Scheuertouren Schwarz
-5 Jahre Garantie
-Lagerware ohne Kopfstütze
-Bei diesem Modell kann die Kopfstütze nachträglich montiert werden


Angebotspreis mit Kopfstütze 365,00 € zzgl.Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

 

Unser Lagerstuhl Ratingen 707 CS

- Sitz und Rücken gepolstert.
- Synchronmechanik.
- Körpergewichtsregulierung.
- Sitztiefenverstellung.
- Rückenlehne höhenverstellbar.
- Tiefenverstellbare Lordosenstütze.
- Höhen und breitenverstellbare Armlehnen mit Soft-Pad-Auflage.
- Fußkreuz und Gasfeder aluminium poliert.
- Rollen für harten und für Teppichboden geeignet
- Bezug mit 98.000 Scheuertouren Schwarz
- 5 Jahre Garantie
- Lagerware ohne Kopfstütze
- Bürostuhl mit Kopfstütze muss bestellt werden

Angebotspreis mit Kopfstütze 375,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Bitte kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen Breitscheid zum Probesitzen,wir beraten Sie gerne

Sitz-Steh-Tisch mit Memorysteuerung 160x80x64-129cm


Elektromotorischer Arbeitstisch mit Speicherfunktion

Elektromotorischer Sitz-Steh-Arbeitstisch160x80cm, höhenverstellbar von 64-129cm, incl. Memoryfunktion.
Platte 25mm stark melaminharzbeschichtete E1 Spanplatte mit 3mm Kunststoffumleimer.
Säulen motorisch verstellbar mit Höhenausgleichschrauben 1,5cm.
Sitz-Steh-Tisch ist mit 80kg pro Säule belastbar.
Gestellfarbe nur in Weißaluminium RAL 9006 und Graphitschwarz RAL 9011 lieferbar.
Gestell ohne Traverse, daher gut für Rollcontainer geeignet.
Elektrifizierung durch optionalen Kabelkanal und Kabeldurchlassbuchsen möglich. (bitte anfragen wenn gewünscht)
Dekorfarben nach Herstellerfarbkarte.


Angebotspreis incl. Liefern, Vertragen und Aufstellen     899,00 € zzgl. Mwst.


                      Grafik


                      Grafik


                      Grafik

Das Sitz-Steh-Tisch Programm HZ ist auch in anderen Größen lieferbar, 80x80, 120x80, 180x80, 200x80 und auch mit einer 100cm tiefen Platte.
Bitte fragen Sie danach, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.
Rufen Sie uns an unter 02102/91990 oder Mail .(Javascript muss akziviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen)
Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Mail.

Sitz-Steh Arbeitstisch elektromotorisch verstellbar von 61 bis 128cm


Günstiger elektromotorischer Sitz-Steh-Tisch

Elektromotorischer Sitz Steh Tisch in 4 verschiedenen Plattengrößen.
Verstellbarer Hub von 61-128cm, mittels Auf/Ab Schalter auf der rechten Seite.
Mit 2 Motoren links und rechts im Gestell befestigt.
Incl. Kabelklemmen zur Befestigung der Kabel.
Gestellfarbe Aluminium Silber oder schwarz
Plattenoberfläche Kunststoff Dekor.

 

 

Farben: Buche Dekor
              Toskana Nussbaum Dekor
              Eiche Dunkel Dekor
              Eiche hell Dekor

Plattengröße:  120x80cm   565,50 € zzgl. Mwst.
                        160x80cm   573,30 € zzgl. Mwst.
                        180x80cm   579,80 € zzgl. Mwst.
                        180x90cm   583,70 € zzgl. Mwst.

Optional:      Memorysteuerung   39,98 € zzgl. Mwst.
                    Kabeldurchlassbuchsen Silber oder schwarz   a 11,00 € zzgl. Mwst.
                    Kabelschlange Silber oder schwarz   39,00 € zzgl. Mwst.

Der Sitz-Steh-Tisch ist demontiert.
Lieferzeit ca.3 Wochen.
Den Tisch können Sie sich gerne bei uns in der Ausstellung anschauen.
Lieferung auf Anfrage.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung, wir beraten Sie gerne.

Bürostuhl 51-8877 Giroflex Breeze mit Netzrücken und Armlehnen


Ergonomischer Bürodrehstuhl mit Netzrücken und Lordosenstütze

Sehr schöner Bürodrehstuhl “Breeze” mit Netzrücken.Eine Synchronmechanik unterstützt den Bewegungsablauf für unseren Körper.
Sitzpolster ist abklippbar.Die Bezugsfarbe ist wählbar in der Stoffgruppe Flora.
Alle Metallteile sind in schwarz. Rollen sind für Teppichböden oder harte Böden frei wählbar.
Im Rückenteil ist eine verstellbare Lumbalstütze integriert.
Incl.höhenverstellbarer Armlehnen.


Angebotspreis 430,92 € zzgl.  Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Bürostuhl muss bestellt werden ca. 4 Wochen Lieferzeit.
Wenn Sie eine bestimmte Farbe möchten, schicken wir ihnen die Farbkarte gerne zu.

Breeze_1.1.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=266 height=399

Giroflex Breeze

Bitte rufen Sie uns an wir beraten Sie gerne.

24 Stunden Bürostuhl bis 150kg belastbar Serie 68 von Giroflex


Formschöner Bürostuhl der für höhere Belastungen ausgelgt ist.

Die Belastbarkeit von Bürostühlen spielt immer eine größere Rolle auch im normalen Büroeinsatz.Die Fa. Giroflex hat mit der Serie 68 Ihr Programm erweitert, so das mit dieser Serie Bürostühle zu Einsatz kommen, die höheren Belastungen und die rund um die Uhr eingesetzt werden können. Mit dieser Serie haben Sie die Möglichkeit einen schicken Bürostuhl der hohen Belastungen standhält zu erwerben.
Bitte sagen Sie uns Ihre Anforderungen, wir beraten Sie gerne.
Die Certifizierung der LGA, Garantien und Prospekt können Sie in den nachfolgenden PGF-Dateien anschauen und nachlesen

 

                              Grafik

                                      Giroflex Modell 68-7709 in Leder schwarz

                                  Cert-LGA_Serie-68-24h-150kg.pdf herunterladen

                                                  Garantie.pdf herunterladen

                                      Prospekt-Giroflex-Serie-68.pdf herunterladen

Ergonomie am Arbeitsplatz und ihre Bedeutung


Ergonomische Arbeitsplätze sind ein wichtiger Bestandteil unserer Büroarbeit

Bei der Ergonomie am Arbeitsplatz geht es vorrangig darum, den Menschen vor Schädigungen durch seine Arbeit zu schützen, selbst wenn er diese langfristig ausübt. Das heißt, dass die ergonomische Arbeitsplatzgestaltung die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine verbessern soll, so dass keine körperlichen Schäden auftreten.

Mit unserer Büroeinrichtung, die schon viele zufriedene Kunden in Ratingen, Düsseldorf, Heiligenhaus, Velbert, Mettmann oder Wülfrath gefunden hat, werden auch Sie für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz und damit auch für mehr Wohlbefinden sorgen können. Die richtigen Bürostühle und Schreibtische, sowie die korrekte Ausrichtung der einzelnen Einrichtungsgegenstände zueinander sind hierbei entscheidend. Zusätzlich können Sie mit den folgenden Tipps die Ergonomie am Arbeitsplatz steigern.

                    Grafik

Praktische Tipps für einen ergonomischen Arbeitsplatz und ergonomisches Arbeiten

Wenn Sie bei Datenabfragen ständig auf den Bildschirm schauen, sollte dieser so platziert werden, dass er direktund gerade vor Ihnen steht. Ständige Neigungen des Kopfes sind für die Ergonomie am Arbeitsplatz wenig sinnvoll, da sie schnell Verspannungen auslösen. Müssen Sie Daten von einem Beleg übertragen, sollte dieser gerade vor Ihnen liegen oder auf einem entsprechenden Ständer platziert werden.

Ebenfalls sind regelmäßige Pausen bei länger andauernden Dateneingaben unbedingt zu empfehlen. Entspannen Sie dabei vor allem die Muskulatur in Armen, Schultern, Wirbelsäule und Nacken. Stellen Sie sowohl den Stuhl, als auch den Schreibtisch und den Bildschirm auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ein. Hierfür empfehlen sich verstellbare Bürostühle aus Ratingen, sowie verstellbare Schreibtische. Diese sind die Grundlage für Ergonomie am Arbeitsplatz.

Lärmende Büromaschinen, wie Drucker, Kopierer und Co. sollten Sie in einem separaten Raum unterbringen, das schont die Nerven und steigert die Leistungsfähigkeit. Ebenfalls können Sie die Motivation steigern, wenn der Arbeitsplatz mit persönlichen Dingen, wie Pflanzen, Bildern und Co. ausgestattet wird. Achten Sie jedoch darauf, damit Kollegen nicht einzuschränken.

Achten Sie auf ausreichend Bewegung, nutzen Sie Ihre Mittagspause zum Beispiel für einen Spaziergang durch Homberg, Kettwig, Breitscheid, Essen Kaiserswerth oder Herdt. Statt dem Aufzug nutzen Sie lieber die Treppen und verschaffen sich Bewegung als Ausgleich zur sitzenden Tätigkeit.

Bürostühle und Schreibtische für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Auch beim Bürostuhl aus Ratingen sollten Sie unbedingt auf die Ergonomie achten. Er sollte sich mit Ihnen bewegen und eine Sitzhöhe von 42 bis 55 Zentimeter aufweisen, wobei diese individuell verstellt werden können sollte. Außerdem können Sie sich alternativ auf Sitzbälle, Stehilfen oder Hockern mit beweglicher Sitzfläche setzen.

Beim Schreibtisch sollten Sie ebenfalls auf höhenverstellbare Modelle achten. Insbesondere die Platte sollte zwischen 68 und 82 Zentimeter hoch sein und sich individuell an Ihre Körpergröße anpassen lassen. Der Schreibtisch muss ausreichend groß sein, als Mindestabmessungen haben sich 160 x 80 Zentimeter bewährt. Achten Sie zudem auf eine matte Tischoberfläche, die einfallendes Licht nicht unnötig reflektiert. Ebenso wichtig ist der stete Wechsel zwischen sitzenden und stehenden Tätigkeiten, hierfür empfehlen sich Sitz-Steh Arbeitstische bzw. Steh-Sitz Arbeitstische aus Ratingen.

Tastatur, Maus und Bildschirm für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Achten Sie bei der Auswahl der Tastatur auf eine so genannte Positivbeschriftung. Diese stellt dunkle Buchstaben auf hellem Untergrund dar. Im umgekehrten Fall spricht man von einer Negativbeschriftung, die allerdings erfahrungsgemäß weniger geeignet ist. Außerdem sollte die Beschriftung ausreichend groß sein. Bei der Anschlagkraft, die Sie aufbringen müssen, sollten Sie sich auf Ihr eigenes Gefühl verlassen, hier empfindet jeder Mensch anders.

Bei der Maus sollten Sie ebenfalls auf eine ergonomische Form achten, andernfalls kommt es bei häufigen monotonen Bewegungen zum Mausarm. Außerdem lassen sich optische Mäuse meist besser steuern, als mechanische.

Bei der Wahl von Bildschirmen sollten Sie ebenfalls auf matte Oberflächen achten, die Reflexionen vermeiden. Zusätzlich ist es wichtig, dass die Bildschirme frei dreh- und schwenkbar sind. Flimmerfreiheit, Kontraste, Auflösung und Reaktionszeiten der Monitore spielen ebenso eine wichtige Rolle für die Ergonomie am Arbeitsplatz. Stellen Sie den Bildschirm stets so auf, dass er seitlich zum Lichteinfall steht. Eine frontale Ausrichtung zum Fenster hin oder die Ausrichtung mit dem Rücken zum Fenster ist wenig sinnvoll.

Die richtige Beleuchtung für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Die Beleuchtung ist entscheidend für die richtige Gestaltung des Arbeitsplatzes. Tageslicht eignet sich aufgrund der teils starken Schwankungen und auftretenden Reflexionen für Bildschirmarbeitsplätze weniger. Setzen Sie deshalb auf Lamellenvorhänge oder Jalousien. Arbeiten Sie jedoch nicht bei reinem Kunstlicht, das führt schnell zu Ermüdungen und Konzentrationsschwierigkeiten. Besser ist ein individuell einstellbares Licht, das bei Bedarf gedimmt werden kann. Zudem sollten Sie einzelne Arbeitsplatzleuchten nutzen, die nur Ihren Arbeitsplatz ausleuchten.

Steh- und Schreibtischlampen eignen sich ebenfalls für die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz. Achten Sie hierbei auf neutralweißes oder warmweißes Licht. Dadurch können Sie entspannter arbeiten.

Individuelle Konzepte für Ergonomie am Arbeitsplatz

Mit einem individuellen Konzept, bei dessen Erstellung wir unseren Kunden aus Gerresheim, Düsseldorf, Rath, Mettmann, Krefeld oder Duisburg und anderen Städten gerne behilflich sind, können Sie für sich und Ihre Mitarbeiter Ergonomie am Arbeitsplatz schaffen und damit letztlich eine höhere Motivation und Leistungsbereitschaft, sowie -fähigkeit.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.

Bürostuhl-Drehstuhl-Drehsessel-Bürodrehstuhl-Schreibtischstuhl


Viele Namen für ein und denselben Gegenstand. Kleine Geschichte des Bürostuhls

Der klassische Bürostuhl wird auch Bürodrehstuhl oder Schreibtischstuhl genannt. Dabei handelt es sich um einen drehbaren Stuhl mit Rückenlehne, welcher auf Rollen steht. Somit kann man mit ihm sitzend auch zu Gegenständen gelangen, die außerhalb der unmittelbaren Reichweite liegen, was vor allem in einem Büro vorteilhaft ist. Die Stuhlrollen sind gebremst, weshalb der Bürostuhl bei leichtem Antippen nicht wegrollt. Erst bei Belastung werden sie entbremst.

Bürostühle haben eine Rückenlehne, viele verfügen auch über Armlehnen. Die meisten dieser Lehnen können in der Höhe-Breite und Neigung individuell eingestellt werden. Die Stühle sind oft höhenverstellbar, manche können für die kleine Pause am Schreibtisch auch etwas nach hinten gekippt werden.
Sitzauflagen und Rückenlehnen von Schreibtischstühlen sind meist gepolstert, auch eine Variante ist eine Netzbespannung für die Rückenlehne

Immer mehr Menschen sitzen viele Stunden täglich an ihrem Schreibtisch und daher sollte vor allem auf eine gute Polsterung der Rückenlehne geachtet werden. Feste Polster sind den meisten im ersten Moment angenehmer, da sie Halt geben. Doch verformen sie sich nicht, passen sich nicht der individuellen Eigenart des Rückens an. Das kann bei häufigem und vor allem langem Sitzen zu punktuellen Schmerzen führen, wodurch man eine Schonhaltung einnimmt. Weiche Polster und Bürostühle mit Lordosepolstern sollen dies verhindern. Sie passen sich dem Rücken an und auch nach längerem Sitzen kommt es zu keinen Schmerzen. Lordosestützen sind ausgeprägte, ergonomische Formen der Rückenstütze und passen sich der natürlichen Krümmung der Wirbelsäule an.

Bürostühle mit Netzbespannung sind in der Regel günstiger (nicht immer) und für Leute, die nur selten an ihrem Schreibtisch sitzen, häufig ausreichend. Die Netze sind straff gespannt und nicht weit dehnbar, um der Belastung stand zu halten, sie können sich den körperlichen Gegebenheiten des Benutzers anpassen.
Bei den meisten Bürostühlen sind Sitz und Rückenlehnen fest miteinander verbunden, da sich dies für den Großteil der Bevölkerung als angenehmer erwies. Manche Menschen jedoch bevorzugen zweigeteilte Stühle, wo die Rückenlehne frei steht. Dies hat den Vorteil, dass sie viel besser nach den eigenen Wünschen eingestellt werden kann.

Der Bürostuhl ist bei vielen Menschen mittlerweile zu einem Möbelstück avanciert und sollte auch dem eigenen Geschmack und der sonstigen Einrichtung folgen. Es gibt ihn in unzähligen Designs von stylisch modern über Bauhaus-Art bis hin zum lederbezogenen Chefsessel.

Darüber hinaus ist der Bürostuhl oder Schreibtischstuhl so wichtig geworden, weil der Mensch mit seinem Körper teils bis zu 8-10 Stunden auf diesem schönen Gegenstand verbringt und daher sollte dieser Bürostuhl sehr sorgfälltig ausgesucht und ausprobiert werden. Die Lebensdauer bei guten Drehstühlen liegt zwischen 8-12 Jahren.

Es würde uns freuen Sie für eine Beratung bei uns in den Ausstellungsräumen zu begrüßen.

Bürostühle


Bürostühle sind mehr,als ein Sitzmobil

Das Arbeiten im Büro kennen Sie sicher, auch, dass es hierbei schnell zu Verspannungen und Rückenschmerzen, im schlimmsten Fall zu Bandscheibenvorfällen kommen kann. Schuld daran sind vor allem zwei Dinge: Die falschen Bürostühle und eine falsche Sitzhaltung. Bei beiden Punkten können wir Ihnen helfen. Zufriedene Kunden für unsere Bürostühle aus Ratingen, Heiligenhaus, Breitscheid, Lintorf oder Düsseldorf bezeugen, dass die richtigen Bürostühle viel für ein besseres Arbeiten tun können.

Als wichtigste Grundlage gilt dabei, dass die Bürostühle individuell einstellbar sein müssen. Das heißt, es sollte in jedem Fall auf eine Rückenlehne geachtet werden, sowie auf Rollen zur leichteren Bewegung am Arbeitsplatz. Die Sitzhöhe muss individuell einstellbar sein, ebenso wie sich Sitzfläche und Rückenlehne entsprechend der aktuellen Haltung auf dem Stuhl neigen müssen. Mit Federungen wird zudem ermöglicht, dass sich die Bürostühle an die Sitzhaltung anpassen, ohne dass dabei eine unergonomische Haltung gefördert wird.

Wichtig sind also ergonomische Bürostühle, die Sie aus Ratingen erhalten. Diese gehen mit den Bewegungen mit und können Rückenschäden durch langes Sitzen am Computer lindern oder vermeiden helfen. An dieser Stelle sei aber eines noch einmal gesagt: Die besten Bürostühle aus Ratingen können nicht helfen, wenn Sie als Nutzer sich nicht beim Sitzen bewegen und auf eine gesunde Sitzposition achten. Treiben Sie zudem Sport als Ausgleich, dann werden Sie mit ergonomischen Bürostühlen aus Ratingen deutliche Verbesserungen spüren.

Die richtigen Rollen beim Bürostuhl

Bürostühle aus Ratingen verfügen immer über Rollen, denn ein unbeweglicher Bürostuhl bringt Ihnen ergonomisch gesehen herzlich wenig. Am häufigsten werden dabei so genannte Castor Räder eingesetzt, die Stützrädern gleichen. Sie drehen sich vollständig in die gewünschte Richtung, in die Sie den Bürostuhl schieben wollen. Außerdem lassen sich Bürostühle aus Ratingen, die mit Castor Rädern ausgestattet sind, leichter schieben, ohne dabei seitlich wegzurutschen.

Auch sollten Sie bei Bürostühlen auf die Bremse in den Rollen achten. Sie verhindert nämlich, dass die Stühle einfach wegrutschen, wenn Sie sich darauf setzen. Achten Sie ebenfalls auf die richtige Beschaffenheit der Rollen bei Bürostühlen. Für den harten Boden, wie Fliesen, Laminat oder Parkett sollten Sie Hartbodenrollen verwenden. Diese sind mit einer weichen Ummantelung versehen, die dabei hilft, schwarze Streifen auf dem Boden zu vermeiden. Erkennbar sind sie an der Zweifarbigkeit. Wollen Sie Bürostühle aus Ratingen auf weichen Böden, wie Teppichboden verwenden, entscheiden Sie sich besser für feste Kunststoffrollen, die einfarbig sind.

Die richtigen Rückenlehnen beim Bürostuhl

Ebenfalls sollten Sie beim Bürostuhl auf die richtigen Rückenlehnen achten. Sie müssen einerseits verstellbar sein, so dass der Oberkörper immer angelehnt bleiben kann. Andererseits sollten sie unterschiedlich groß ausfallen können, so dass Sie sich auch an verschieden große Menschen anpassen lassen. Moderne Hersteller für ergonomische Bürostühle setzen hierbei auf ein Basismodell des Stuhls, für das verschieden große Rückenlehnen geboten werden.

Auch weisen moderne Rückenlehnen Drehgelenke auf, die sich an die Haltung des Nutzers anpassen. Dabei wird insbesondere der Lendenwirbelbereich unterstützt. Das Becken sollte dabei stets an der Rückenlehne anliegen. Ebenfalls gibt es geteilte Rückenlehnen. Sie sorgen für eine noch bessere Unterstützung des Rückens.

              Grafik

Die richtige Polsterung beim Bürostuhl

Bei der Polsterung der Bürostühle aus Ratingen sollten Sie ein gutes Mittelmaß wählen. Eine zu weiche Polsterung verursacht seltene Bewegungswechsel, was für ergonomisches Sitzen fehl am Platze ist. Auch kann es zu einem verringerten Wärmeaustausch zwischen Umgebungsluft und Körper kommen, wodurch es zu hässlichen Schweißflecken kommt. Eine zu harte Polsterung hingegen kann gerade auf der Sitzfläche zu Schmerzen am Gesäß führen, die häufige Sitzwechsel zwar positiv beeinflussen, aber auf Dauer kein entspanntes Arbeiten ermöglichen.

Auch das Gewicht des künftigen Nutzers ist für die Wahl der richtigen Polsterung entscheidend. So benötigen schwerere Menschen eine härtere Polsterung, die den Rücken und das Gesäß optimal unterstützt. Ebenso sollte darauf geachtet werden, dass in der Rückenlehne verschiedene Unterstützungszonen eingearbeitet sind, die den Rücken besser abstützen können.

Bei den Materialien sollten Sie auf eine atmungsaktive Polsterung der Bürostühle aus Ratingen achten. Denn diese sorgt dafür, dass es nicht zu Hitzestau und übermäßigem Schwitzen, insbesondere in den Sommermonaten kommt. Die abgegebene Feuchtigkeit des Körpers sollte soweit möglich abgeleitet werden. Es gibt auch Bürostühle, deren Rückenlehne mit einer Netzbespannung ausgestattet ist. Hier sollten Sie auf eine winddichte Auflage achten, da man sonst schnell frieren kann.

Die richtigen Neigungswinkel beim Bürostuhl

Ebenso wichtig sind die Einstellmöglichkeiten der Neigung zwischen Sitzfläche und Rückenlehne. Hierbei werden verschiedene Neigungswinkel möglich, die mit zwei Varianten durchgeführt werden: Der Synchronmechanik und der Asynchronmechanik.

Erstere sorgt dafür, dass sich bei einer Bewegung des Nutzers sowohl die Neigung der Sitzfläche, als auch die der Rückenlehne ändert. Beide Neigungswinkel sind also aneinander gekoppelt. Die Neigungen sind jedoch unterschiedlich groß, so dass sie den Rücken und das Gesäß optimal unterstützen können. Die Winkel zwischen Ober- und Unterkörper ändern sich ebenfalls, was zusätzliche Bewegungen fördert.

Bei der Asynchronmechanik dagegen werden Neigungswinkel von Sitzfläche und Rückenlehne unterschiedlich an die Haltung angepasst. So kann man individuell wählen, ob ein Anlehnen gewünscht wird oder eben nicht. Auch hierdurch kann die Häufigkeit der Bewegungen positiv beeinflusst werden.

Fazit

Sie sehen also, es gibt viele Punkte, die beim Kauf der Bürostühle aus Ratingen zu beachten sind. Gerne beraten wir Sie auch vor Ort oder geben Ihnen Referenzen unserer zufriedenen Kunden aus Hösel, Kettwig,Duisburg,Oberhausen Angermund, Gerresheim, Velbert,Düsseldorf oder Mettmann. So können Sie bereits frühzeitig erkennen, wie wichtig die richtigen Bürostühle sind und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten Sie gerne.

Büroeinrichtungen


Vorraussetzung für eine gute Büroeinrichtung

Die richtige Büroeinrichtung

Auch wenn viele Unternehmen es noch nicht erkannt haben: Die Büroeinrichtung trägt maßgeblich zur Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter bei. Deshalb sollte sie gezielt ausgewählt werden. Dabei gibt es jedoch Unterschiede: So muss ein technisches Büro anderen Anforderungen gerecht werden, als das Büro eines Sachbearbeiters oder eines Mitarbeiters, der viele Besucher empfängt. Ebenfalls ist zu unterscheiden zwischen Einzelbüros, Großraumbüros und Büros für zwei bis drei Mitarbeiter.

Büros für mehrere Mitarbeiter

Bei den Büros, in denen mehrere Mitarbeiter untergebracht sind, sollten Sie unbedingt auf ausreichend Platz achten. Jeder Mitarbeiter sollte einen entsprechend großen Schreibtisch erhalten, den er sich mit individuellen Einrichtungsgegenständen, wie persönlichen Fotos, gestalten kann. Auch für Grünpflanzen sollte noch Platz sein. Achten Sie zudem darauf, dass die Chemie zwischen den Mitarbeitern stimmt. Sonst kommt es schnell zu Leistungsabfällen.

Großraumbüros – Vor- und Nachteile

Großraumbüros waren einst die angesagteste Form der Büros. Hierbei konnte der vorhandene Raum optimal genutzt werden. Für die Büroeinrichtung standen Trennwände und Stellwände zur Verfügung. Allerdings hat sich mittlerweile herausgestellt, dass das Großraumbüro den Mitarbeitern oft zu unpersönlich ist, sie können keine persönlichen Gegenstände einbringen. Die Konzentration fällt schwer, da Telefonate von Kollegen oder Besprechungen automatisch mit gehört werden. Eine Rückzugsmöglichkeit fehlt vollständig.


                Grafik


Einzelbüros

Mehr Ruhe können Sie mit Einzelbüros schaffen, jedoch sollte auch hier auf ausreichend Platz für den Mitarbeiter geachtet werden. Ein klares Zeichen sollte geschaffen werden: Ist die Tür geschlossen, wird darum gebeten, die Mitarbeiter jetzt nicht zu stören. Dies sollte von allen Kollegen und auch von den Vorgesetzten akzeptiert werden.

Die richtige Büroeinrichtung für jedes Büro

Eine einzige Büroeinrichtung als richtig für jedes Büro zu bezeichnen, ist genau der falsche Weg. Denn jedes Büro stellt andere Anforderungen, jeder Mitarbeiter muss andere Aufgaben erfüllen. Insofern muss die Büroeinrichtung immer den jeweiligen Anforderungen gerecht werden. Hierbei gibt es für jedes Büro individuell angepasste Büroeinrichtungen aus Ratingen.

Das Sachbearbeiter-Büro

Das Büro für den Sachbearbeiter sollte beispielsweise funktionell eingerichtet sein. Die grundlegende Büroeinrichtung besteht aus einem Schreibtisch, einem Bürostuhl, einem Rollcontainer und diversen Aktenschränken oder Ordnerdrehsäulen. Wichtig ist, dass dem Sachbearbeiter ein ergonomischer Bürostuhl aus Ratingen zur Verfügung gestellt wird. Mit Hilfe dieses Stuhls wird es möglich, dass er seine Aufgaben unter gesundheitlichen Gesichtspunkten sicher und korrekt erledigen kann. Auch eine erhöhte Schreibtischarbeitsplatte sollte vorhanden sein, um Aufgaben im Stehen erledigen zu können. Wichtig sind ebenfalls reflexionsarme Schreibtischoberflächen, die keine Blendung erzeugen.

Das Büro für den Kundenempfang

Werden in einem Büro häufig Kunden empfangen, sollten Sie auf einen Schreibtisch mit zusätzlicher Arbeitsfläche setzen, die als Besuchertisch angesehen wird. Bequeme Stühle für die Besucher sind dabei ebenso ein Muss, wie der ergonomische Bürostuhl für den Mitarbeiter. Idealerweise kann der Besuchertisch in der Höhe verstellt werden, so dass daran auch kurze Besprechungen oder Aufgaben im Stehen erledigt werden können. Die Förderung der Bewegung am Arbeitsplatz sollten Sie mit jeder Büroeinrichtung verfolgen. Zudem sind helle Möbel nicht nur freundlich und strahlen eine angenehme Atmosphäre aus, sondern sie bringen auch mehr Licht in den gesamten Raum. Am unteren Ende sollten die Schreibtische mit Sichtschutz-Blenden versehen sein, das bietet ein professionelles Ambiente.

Das repräsentative Büro

Im repräsentativen Büro, in dem Kunden und Lieferanten empfangen oder Mitarbeitergespräche geführt werden, ist eine Besprechungsecke sinnvoll. Sie kann mit Sesseln und anderen Polstermöbeln ausgestattet werden, die eine Besprechung im besonders angenehmen Ambiente ermöglichen. Allerdings sollte auch hier auf helle und freundliche Farben geachtet werden, die die Kommunikation unterstützen können.

Welche Büroeinrichtung ist richtig?

Wollen auch Sie Ihre Büros mit der richtigen Büroeinrichtung aus Ratingen ausstatten, können Sie uns gerne ansprechen. Mit Ihnen gemeinsam erarbeiten wir ein Konzept für eine angenehme Arbeitsatmosphäre, die unter gesundheitlichen und ergonomischen Gesichtspunkten alle Anforderungen erfüllt. Damit können Sie ebenfalls die Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern und so die Leistungsfähigkeit deutlich verbessern. Die richtige Büroeinrichtung hängt von vielen Faktoren ab, Farben, Formen und Größen spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie die Funktionalität und die Ergonomie. Wir beraten Sie gerne. Unsere zufriedenen Kunden aus Hösel, Kettwig, Breitscheid, Lintorf, Mettmann, Angermund, Gerresheim oder Düsseldorf können das bestätigen.

Bewegtes Sitzen


Gesundheit am Arbeitsplatz ist das A und O

Mehr bewegung uns eine bessere Ausstattung des Arbeitsplatzes bringen auch ganz handfeste ökonomische Vorteile. Wer stundenlang in verkrampfter Haltung auf seinen Bildschirm starrt,wird schnell müde und seine Produktivität lässt nach.Dagegen wirken häufiges Pausieren,Herumlaufen und dynamisches Sitzen wahre Wunder.Der Mensch ist auf Bewegung ausgelegt nicht auf langes Sitzen und nicht auf langes Stehen.Das Kreislaufsystem kommt in Schwung, die Konzentrationfähigkeit steigt und die Arbeit macht wieder Spaß.Außerdem wirkt sich eine positive Ausstrahlung des Personals immer auch auf die Stimmung des kunden aus.

Eigenschaften eines guten Bürostuhles:

1. Für das dynamische Sitzen ist eine gewisse Instabilität der Sitzfläche ( bewegtes Sitzen,dondola Sitzgelenk ) von Vorteil,um Bewegung automatisch anzuregen.Gleichzeitig muss die Sitzfläche exat auf die individuellen Bedürfniss des Nutzers einstellbar sein.

2. Die Rückenlehne sollte bis mindestens zu den Schulterblättern reichen und über eine so genannte Lordosenstütze verfügen, welche der physiologischen Lendenlordose Halt gibt.Lordosenstütze sollte mindestens in der Höhe einstellbar sein.

3. Die Sitzhöhe sollte einstellbar sein,damit jeder Nutzer den Stuhl individuell auf sich einstellen kann.

4. Der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen bringt den Kreislauf in Schwung und sorgt für eine sinnvolle Abwechslung im sitzenden Alltag.Der ideale Arbeitsplatz verfügt daher über einen höhenverstellbaren Tisch mit einem dazu passenden Stuhl, der den Nutzer in jeglicher Position unterstützt.

5. Die Knie sollten immer tiefer als das Becken sein.Dadurch wird das becken automatisch nach vorn gekippt und die Wirbelsäule kommt in die ihre natürliche S-Form.
6. Armauflagen verhindern,dass die Arme mit Ihrem vollen Gewicht am Schultergürtel hängen.Wichtig ist jedoch,dass sie in der Höhe,Tiefe und in der Breite einstellbar sind,zusätzlich in der Neigung wäre optimal.

                      Grafik                 


Bitte besuchen Sie unsere Ausstellung und lassen sich von uns beraten.Viele unserer ausgestellten Bürostühle erfüllen diese Kriterien und noch einiges mehr.
Jeder Mensch hat ein eigenes Sitzgefühl und jeder sitzt anders,darum bitten wir immer vor dem Kauf eine Sitzprobe und Sitzberatung zu machen.
Wir freuen uns auf Sie.
Gerne kommen wir auch zu ihnen ins Büro.(Raum Nordrhein Westfahlen)

Giroflex Projektstuhl 434-7019 PRJ oder 434-3019 PRJ


Hochwertiger Bürostuhl mit Netzrücken 5 Jahre Vollgarantie

Giroflex 434 PRJ

Unkomplizierter Bürostuhl mit einfacher Bedienung, äusserst robust und passt in jeden Raum.
Im Büro oder zu Hause.

Bürostuhl mit Synchronmechanik
Rückenlehne Netz in schwarz, kleiner Rücken
Bezug in 4 Farben erhältlich mit 100.000 Scheuertouren
Schwarz, Blau, Rot, und Grau.
Fusskreuz in Kunststoff schwarz mit Rollen für harten oder Teppichboden
Mit oder ohne Armlehnen
5 Jahre Vollgarantie

Mod. 434-3019 PRJ ohne Armlehnen ab 10 Stück   Aktionspreis 253,50 € zzgl. Mwst.

Mod. 434-7019 PRJ mit Armlehnen ab 10 Stück     Aktionspreis 307,50 € zzgl. Mwst.

Lieferzeit ca. 4 Wochen.

Versandkosten innerhalb Deutschland pro Stuhl 25,00 € zzgl. Mwst.

Girofelx 434-7019 Bezug schwarz Armlehnen höhenverstellbar
Girofelx 434-7019 Bezug schwarz Armlehnen höhenverstellbar

Orthopädischer Stuhl- Artikel aus der Zeit-Online


Wer sitzt, der sündigt. Quelle: DIE ZEIT 25.05.2005 Nr.22

Nützt ein orthopädischer Bürostuhl dem Rücken? Macht er wenigstens Spaß? Der endgültige ZEIT-Test

Frau W. springt entsetzt in die Höhe. »Iiiih! Da bewegt sich was unter mir!« Schaudernd verfrachtet sie den Stuhl in die entfernteste Büroecke. Frau N. hält es immerhin zwei Stunden lang aus. Dann gibt sie auf. »Was ich ganz schlimm finde: Man wird vom Schreibtisch weggezogen. Ich habe das Gefühl, jemand steht hinter mir und zieht.« Herr W. dagegen, der sich passenderweise den Ischiasnerv eingeklemmt hat, ist hinterher voll des Lobes: »Der Stuhl hat mir geholfen. Die Rückenmuskulatur hat sich gelockert. Das hat gut getan.«

Sitzprobe in der ZEIT- Redaktion. Im Test: drei extravagante, laut Betriebsanleitung der Rückengesundheit dienende Bürostühle. Ein Hoppelstuhl. Ein sanfter Schaukler. Und ebendieser: ein Bürostuhl mit Motor. Optisch unauffällig, aber technisch hat er es in sich. Ein akkubetriebener Motor verdreht die Sitzfläche gegenüber der Lehne fünfmal in der Minute um 0,8 Grad nach rechts und links. Das Prinzip heißt »Mikromotiv«. Der so ausgerüstete Stuhl bewegt den Menschen durch Mikrorotation. Bei Bedarf den ganzen, langen Bürotag über.

Lässt man einmal die wenig hilfreiche evolutionsgeschichtliche Sichtweise außer Acht, nach der der Mensch aufgrund seiner Herkunft und seines Körperbaus eigentlich nur liegen, klettern oder äußerstenfalls laufen sollte, so war doch bis in die neunziger Jahre orthopädisch weitgehend Konsens, dass jedenfalls das Sitzen der Übel größtes sei. Jahrzehntelang wurde vor allem den Büromenschen das Stehen empfohlen, beim Lesen, Telefonieren, selbst beim Schreiben am PC. Stehpulte zogen in Büros und Arbeitszimmer ein. Und wo Stehen nicht durchzusetzen war, musste zumindest aufrecht gesessen werden, mit durchgedrücktem Kreuz und vorgekipptem Becken. Große Gummibälle wurden angeschafft, auf denen die Sitzenden mühsam das Gleichgewicht zu halten suchten. Hässliche Stühle, in die man die Beine Adern quetschend einklemmte und auf denen man nur sitzen konnte wie Buddha.

Seit einigen Jahren lautet das Credo der Orthopädie wieder anders. Nicht Sitzen an sich ist schlimm (und begründet den bekannten happigen Zweidrittel-Anteil der Rückenleiden an den Ausfalltagen in Deutschland), sondern starres Sitzen. Aufrecht sitzen ist gut, wenn es von lässigem Lümmeln abgelöst wird. Mal hängt man in der Lehne, mal überm Schreibtisch. Devise: Die beste Sitzhaltung ist die nächste. Die Bandscheiben werden nicht durch Adern versorgt, sondern durch osmotischen Flüssigkeitsaustausch. Sie werden bei tüchtigem Kneten gut ernährt und funktionieren besser als Dämpfelemente des federnden Rückgrats. Wird ein Rücken überhaupt nicht bewegt, versteift er.

Herr S. lässt sich auf den lehnenlosen Hocker plumpsen und wird fast wieder auf die Beine zurückkatapultiert. Dann hüpft er eine Weile auf dem Swopper herum und wird um ein Haar abgeworfen. Er lacht und findet den Stuhl nicht sehr seriös. Herrn R. stört das pausenlose Wippen, mit dem er eine labile Balance herzustellen versucht, er vermisst die Ruhestellung, die eine Rückenlehne bietet. »Zu sportlich. Sport mache ich abends.« Frau S. ist vor Schreck über den unzuverlässigen Sitzgrund gleich wieder abgesprungen. Frau W. benutzt ihn parallel zum alten Bürostuhl nur zeitweise, meist jedoch, um ihre Beine abzulegen. Aber Herr A. bescheinigt dem Swopper einen hohen Spaßfaktor und genießt es, sich selbst in eine sanfte Rotation um die Körperachse zu versetzen, sorgt sich indes um seinen Ruf im Büro angesichts einer solchen Bestuhlung. »Die Kollegen gucken amüsiert.«

Was in der Bandscheibe vorgeht, weiß niemand genau

Die aktuell gültige Lehrmeinung, dass »richtiges«, also dynamisches Sitzen am Arbeitsplatz zumindest nicht schädlicher ist als Stehen, hat immerhin einen Vorteil: Sie stützt sich auf wissenschaftliche Forschungsergebnisse, was nicht ganz selbstverständlich ist. Die Sitzforschung hat nämlich ein zentrales Problem. Es ist nahezu unmöglich, die Vorgänge in der Wirbelsäule, speziell in den weichen Bandscheiben, am sich bewegenden Menschen zu erfassen. Vor Verzweiflung ließ sich ein Ulmer Kreuzschmerzforscher sogar schon mal einen Drucksensor in die eigene Bandscheibe implantieren. Die Berliner Biomechaniker Georg Bergmann und Antonius Rohlmann haben Ende der neunziger Jahre erst mit einem Trick die Druckverhältnisse im Kreuz messen können. Sie nutzten die Tatsache aus, dass Patienten mit einem Wirbelbruch häufig eine Fixiervorrichtung an die Wirbelsäule geschraubt wird. An dieser Schiene wurden Messeinrichtungen und ein Sender angebracht. Das damals überraschende Ergebnis: Der Druck in der Bandscheibe ist beim Sitzen und beim Stehen etwa gleich groß.

Seit einigen Wochen liegen nun erstmals die Ergebnisse der weltweit wohl größten und besten Sitzstudie vor. Den Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Traumatologie in Hessisch Lichtenau, Marcus Lengsfeld, hatte schon immer geärgert, dass nur Arzneimittel entsprechend gesetzlichen Regelungen von reichen Konzernen in klinischen Prüfphasen aufwändig getestet werden. »Rückengesunde« Bürostühle dagegen werden in Mengen auf den Markt geworfen, ohne dass es eine Methode zur Messung ihrer therapeutischen Wirksamkeit gäbe. In einer Langzeitstudie hat Lengsfeld jetzt eine Prüfmethode für Bürostühle entwickelt. Die Studie lief über zwei Jahre mit 280, allesamt kreuzkranken Teilnehmern. Sie war als Doppelblindstudie angelegt (weder die Teilnehmer noch das Testpersonal wussten, wer zur Versuchsgruppe gehörte und wer zur Kontrollgruppe). Unterstützt wurde Lengsfeld vom Lübecker Medizinstatistiker Andreas Ziegler. Finanzierer war der Mindener Büromöbelhersteller Drabert, der die Micromotiv-Stühle baut. Natürlich saßen die Testsitzer auf Draberts Rotationsstühlen.

Für die Seriosität der Studie spricht, dass die soeben publizierten Ergebnisse für den Hersteller überaus zwiespältig ausfallen. Eine Gruppe von Versuchspersonen saß auf normalen, motorisch bewegten Stühlen; die Kontrollgruppe saß auf baugleichen Exemplaren, unter denen ebenfalls ein Motor summte, ohne aber etwas zu bewegen. In der subjektiven Kategorie »Wellness« konnte der rotierende Stuhl zunächst punkten. »Bewegte« Probanden fanden den Stuhl bequemer, wollten ihn öfter behalten und gegebenenfalls eher etwas zuzahlen als »unbewegte«.

Ernüchternd dagegen die medizinisch-therapeutischen Ergebnisse. Zwischen den Testgruppen gab es nach zwei Jahren partout keinen Unterschied, was Krankheitstage und Rückenschmerzen angeht. Übrigens existiert für die (Rücken-)Schmerzmessung immer noch keine bessere als die Kreuzchenmethode: Auf einer Skala von null bis hundert kreuzt der Proband an, wie stark seine Schmerzen sind – der überraschend behelfsmäßig wirkende, doch in der Schmerzforschung verbreitete Versuch, subjektives Schmerzempfinden zu objektivieren.

Obwohl es in der Studie keineswegs nur um die Effektivität des getesteten Bürostuhls ging, war Lengsfeld doch enttäuscht. »Das wäre ein Knaller gewesen, wenn wir einen therapeutischen Effekt hätten zeigen können.« Dann hätte es den rotierenden Stuhl womöglich bald auf Krankenschein gegeben. Und so? Er vergleicht den Stuhl mit anderen Therapieformen in seinem Fach – Krankengymnastik, Reizstrom, Fangopackung. »Es gibt auch keine zuverlässige Studie, die zeigt, dass Fango besser ist als heiße Luft.« Alles Humbug also? »Keineswegs. Solche Behandlungen werden auf jeden Fall subjektiv als etwas Gutes wahrgenommen. Offenbar ist der Effekt unter knallharten Laborbedingungen nicht stark genug.«

Die Männer finden den Schaukler nobel, die Frauen zu protzig

Sitzprobe, dritter Teil: der sanfte Schaukler. »Interessant, nicht unsympathisch« findet Herr A. den Pending. Nach einem Tag am Schreibtisch fühle sich der Rücken gut an. Der Hersteller spricht von einem »biodynamischen« Stuhl. Sein Sitz ruht auf Federelementen – jede Verlagerung des Körpermittelpunktes beantwortet er mit einer leichten Schaukelbewegung, auf die der Schreibtischarbeiter mit einer Ausgleichsbewegung reagieren muss. Gut für die Rückenmuskulatur, gut für die Bandscheiben. »Der Stuhl allerdings«, meint A., »sieht so nobel aus, dass man darauf keinen kippelnden und federnden Kollegen erwartet.« Die Kolleginnen mögen ihn durch die Bank nicht: »zu protzig«. Herr S. dagegen hat irgendwie ein »aktives Gefühl. Man vergisst das Sitzen nicht.« Herr D. will den Stuhl behalten: »Was kostet der?«

Dass dynamisches Sitzen einen messbaren Einfluss auf die Bandscheiben hat, konnte Lengsfeld mit Kollegen in einer kleineren Studie auf überraschend einfache Weise zeigen: Er maß die Probanden vor und nach einer Stunde Sitzen auf einem mikrorotierenden Stuhl. Und siehe da: Der Mensch war um 0,5 Millimeter gewachsen! Die Bandscheiben hatten Flüssigkeit aufgenommen. Um solches Winzigwachstum überhaupt messen zu können, wurden die Testsitzer am Körper mit Referenzpunkten bemalt, in ein Ganzkörpergestell gespannt und dann vermessen. Solches Längenwachstum ist für den nicht ganz überraschend, der weiß, dass er nachts bei Rückenentlastung um durchschnittlich zwei Millimeter wächst. Kleiner wird man zum Beispiel beim Autofahren. Arbeitsmediziner kennen den Effekt: Autofahrer müssen nach langer Fahrt gelegentlich den Rückspiegel verstellen. Die Bandscheiben sind platt gesessen.

Wie der ZEIT- Test ausging? Der Swopper wurde von den meisten Testsitzern als zu witzig und zu anstrengend empfunden, eher ein Sport- und Spaßgerät. Beim Mikromotiv störte viele das Motorgeräusch, das etwa so laut wie ein PC ist, aber an- und abschwellend. Der Pending rangierte unter den Männern als Nummer eins. Die teilnehmenden Frauen waren allerdings innovativen Sitzerlebnissen gegenüber grundsätzlich weniger aufgeschlossen als die Männer. Immerhin fand sich für jeden Stuhl je ein Interessent.

Giroflex 10-1010 Stehhocker,Stehhilfe


Stehhilfe in 2 Farben lieferbar

Die Stehhilfe von Giroflex Modell G10 verschafft Ihnen Bewegung und entlastet gleichzeitig beim
Arbeiten in unterschiedlichen Positionen Ihren Rücken.
Der Stehhocker oder Stehhilfe ist in der Höhe verstellbar von 65-85cm, und in unterschiedlichen
Farben erhältlich. Farben schwarz oder alu-mtallic Sitzfläche in schwarz.
Lieferzeit ca. 3-4 Wochen.

Preis incl. Versandkosten innerhalb Deutschland 276,00 €  zzgl. Mwst.

Bürostuhl C7 Sitland mit Synchrontechnik und verstellbaren Armlehnen


Restbestand Bürostuhl C7

Unser Angebot bezieht sich auf einen hochwertigen Bürostuhl “C7"mit Synchrontechnik und Sitztiefenverstellung.

Die Details:

Der Rückenlehnendruck ist individuell einstellbar.
Die Rückenlehnenhöhe und Sitzhöhe können in unterschiedlichen
Positionen eingestellt werden.
Rückenschale und Fußkreuz sind in schwarz gehalten.
Der Drehstuhl wird mit Rollen für Teppichböden ausgeliefert. (Standard)
(Optional mit Rollen für harten Boden.) 12,00 € zzgl. Mwst.
Inkl. höhenverstellbarer Armlehne in Schwarz.
Bezugstoff Blau BN 02
3 Jahre Garantie

Lagerware 10 Stück vorrätig, nur noch in Blau lieferbar Restbestand (Sonderpreis)

Angebotspreis 198,00 €  zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

DUTY_C7-SIN_09.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=261 height=400

Cradle to Cradle mit Giroflex Serie 656 Bürostühle-Besucherstühle-Konferenzstühle


Von der Wiege bis zur Wiege zurück

«Cradle to Cradle» ist Teil der Firmenphilosophie

Giroflex produziert schon lange ökologisch und nachhaltig
Ökologisch sinnvolles, sozial verantwortliches und nachhaltiges Wirtschaften hat beim Schweizer Sitzmöbelspezialisten Giroflex Tradition. Seit 1872 werden in der von Albert Stoll I. gegründeten Fabrik in Koblenz Sitzmöbel entwickelt und produziert, die ihrer Zeit voraus sind. Besonders ökologisch. Jüngstes Beispiel ist die innovative Stuhlfamilie giroflex 656, die an der ORGATEC 2010 in Köln mit dem «Cradle to Cradle»-Zertifikat «Silber» ausgezeichnet wird.


                    Grafik


                        Giroflex_Prospekt_Serie_656.pdf herunterladen


Cradle to Cradle kurz erklärt

Cradle to Cradle bedeutet ” von der Wiege zur Wiege”. Die Idee ist, Rohstoffe in Kreisläufen zu halten uns wieder und wieder zu nutzen.Deshalb ist das Cradle to Cradle-Logo eine stilisierte liegende Acht, dass Zeichen für Unendlichkeit. Produkte sollen so gestaltet werden, dass sie beziehungsweise ihre Teile in biologische Nährstoffe oder technische Stoffkreisläufe zurückkehren.Sie müssen also komplett biologisch abbaubar sein oder wieder werden, was sie einmal waren.Es geht nicht darum,zu sparen,zu verzichten und zu vermeiden,sondern darumRohstoffe nützlich,sinnvoll und ökoeffektiv (statt ökoeffizient) zu nutzen.Wenn Rohstoffe in Ihrem Kreislauf bleiben,können wir si lustvoll verschwenden,weil sie niemals verlorengehen.Dieses Konzept haben Michael Braungart und William Mc Donough 1998 erstmals vorgestellt.In den USA ist Cradle to Cradle etabliert und setzt sich bei uns langsam,aber sicher durch.Die EPEA (Environmental Protection Encouragement Agency,Hamburg) berät Firmen,die Ihre Produkte Cradle to Cradle konform gestalten oder Cradle to Cradle zertifizieren lassen wollen. Das Zertifikat gibt es in vier Stufen Platin,Gold,Silber,Basis.


                      Cradle_to_Cradle_Informationsblatt.pdf herunterladen

Stoll Giroflex AG – Cradle to Cradle® Zertifizierung Bürostuhl 656

Cradle to Cradle® Fallstudie

Projekt von EPEA Switzerland in Zusammenarbeit mit EPEA Int. Umweltforschung

Die Stoll Giroflex AG ist in der Schweiz der marktführende Hersteller qualitativ hochwertiger Sitzmöbel. Das Schweizer Unternehmen (seit 1872) ist international vertreten. Seine zentralen Werte sind Tradition, Qualität, Funktionalität und Ergonomie. Zusammen mit Ökonomie, Ökologie und Ästhetik bildet die Ergonomie den Grundpfeiler für die Entwicklung und Herstellung der Sitzmöbel. Bei der Produktion wird besonders viel Wert auf die Gewährleistung hoher wirtschaftlicher, qualitätsspezifischer und ökologischer Standards gelegt.

Sortenrein schon in den 80ern

Mit der Einführung der „sortenreinen Trennung“ von Stühlen war Nachhaltigkeit bereits in den frühen 80er Jahren bei Giroflex ein wegweisendes Thema. Wenige Jahre später (1992) lancierte das Unternehmen die erste zu 100 Prozent rezyklierbare Bürostuhlmodellreihe 32 und 33. Zur damaligen Zeit ein Meilenstein in der Branche. Giroflex war damit seinen Mitbewerbern weit voraus und wurde einmal mehr seinem Ruf als einer der grossen Pioniere in der Entwicklung und Herstellung ergonomisch konzipierter und qualitativ hochwertiger Bürostühle gerecht. Die dadurch gewonnenen Erfahrungen flossen in die Entwicklung späterer Modelle ein. Heute sind alle Giroflex Stühle weitgehend oder vollständig wieder verwertbar.

Cradle to Cradle® der Weg in die Zukunft
Die neueste Creation aus dem Hause Giroflex, die Produktlinie 656,  erreichte die Cradle to Cradle® Silberzertifizierung und wird erstmals im Oktober 2010 auf der Orgatec der Öffentlichkeit präsentiert. Diese Produktinnovation setzt neue Maßstäbe in der Produktion von Bürodrehstühlen.

Alle Materialien, Inhaltstoffe und Prozesse sind in Zusammenarbeit mit EPEA Switzerland und EPEA Int. Umweltforschung Hamburg auf die Kreislauffähigkeit hin nach Cradle to Cradle® bewertet. Konzepte für die Rücknahme sind definiert.

Der hohe Produktionsintegrationsgrad der Giroflex Produkte (eigene Metall-verarbeitung, Oberflächenbeschichtung, Formschäumerei, Polsterei und eine Mehrheitsbeteiligung an einem Kunststoffwerk) vereinfacht die Transparenz der Wertschöpfungskette und somit die Implementierung von Cradle to Cradle®.
Erkennbare neue zusätzliche Innovations- und Differenzierungspotentiale bei Produkten können sofort be-/verwertet und gegebenenfalls ein-/umgesetzt werden. Die Jahrzehnte lange Kundenpflege zum Fachhandel und das eigene Serviceteam sind Voraussetzung für das intelligente Dienstleistungsangebot der Giroflex Features (Reparatur am Arbeitsplatz, Rückverfolgbarkeit, Leasingkonzepte, Facility Management).

Giroflex, ein Unternehmen, das die Chancen der Zukunft nutzt. Cradle to Cradle® sichert dazu die optimale Qualität der Rohstoffe für mehrere Lebenszyklen.
Eine Vision, ein Geschäftsmodell, ein Paradigmenwandel.

24h-Stuhl Tag und Nacht im Einsatz


Giroflex 24h-Stühle

Die 24h-Stühle von Giroflex bringen Bewegung ins Sitzen und garantieren maximale Liestungsfähigkeit unter extremen Anforderungen.
Giroflex 64, 68 und 646 erfüllen höchste Ansprüche in puncto Ergonomie, Qualität, Design und Langlebigkeit.

24h-Zertifiziert.

Zertifiziert nach LGA/ Fira U.K.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung, wir beraten Sie gerne.

                              Grafik


                              Prospekt-Giroflex-24h-Stuhl-64-68-646.pdf herunterladen

Die neue Lasertechnik von Palmberg Büroeinrichtungen


Der Kantensprung für Ihr neues Büro

Mit der Einführung der Innovation Lasertechnik im Bereich der Kantenverarbeitung, verspricht Palmberg Büroeinrichtung seinen Kunden einen „Kantensprung“ für die neue Bürowelt.

Grafik 

Effizient, umweltschonend und nachhaltig

  * Geringere Ausschussquote durch gesicherte Prozessparameter
  * Geringerer Materialeinsatz (kein zusätzliches Klebstoffauftragen notwendig)
  * Keine Verwendung von Hilfsstoffen wie Trenn- oder Reinigungsmitteln
  * Energieeinsatz ausschließlich während des Bekantungsprozesses

Palmberg Lasertechnik

Die Bekantung von Schmalflächen konnte bisher nur durch das Auftragen von Klebstoffen auf das Trägermaterial geschehen. Das Anleimen der Kantenbänder verursachte dabei häufig einen geduldeten, optischen Makel – die sichtbare Klebefuge. Mit dem innovativen Laserverfahren, bei dem das übliche Verleimteil in der Fertigungsanlage durch einen hocheffizienten Laser ersetzt wird, bietet Palmberg Büroeinrichtung die Alternative mit optischer Nullfuge und ermöglichen dadurch eine dauerhafte, kleberlose Verbindung zwischen Kante und Platte. Die neue Lasertechnologie eröffnet dabei neue Potentiale im Prozess der Kantenverarbeitung und schafft somit ein qualitativ hochwertiges Produkt, das neue Maßstäbe in Sachen Qualität und Design setzen wird.


Grafik


Sichtbare Vorteile

  * Sichtbare Kleberfuge entfällt
  * Homogene Werkstückoptik durch Nullfuge
  * weniger Klebe- oder Schmutzrückstände im Kantenbereich
  * Verbesserte Feuchtigkeitsbeständigkeit in der Verbindung von Kante und Platte
  * Erhöhte Wärmebeständigkeit in der Verbindung von Kante und Platte
  * Keine Einschränkungen hinsichtlich Farb- und Dekorpalette

Neben dem Qualitätsgewinn schützt die neue Lasertechnologie durch einen effizienteren Ressourceneinsatz und der fertigungstechnischen Optimierung der Kantenbearbeitung nachhaltig unsere Umwelt.


Grafik


GrafikEin neu entwickeltes Palmberg-Laser-Logo steht für diese Güteklasse. Alle Möbel von Palmberg die dieses Logo tragen, garantieren eine fugenlose Kantenverarbeitung durch Lasertechnologie auf höchstem Niveau.

Lasertechnik als PDF zum runterladen.

Lasertechnik_Prospekt.pdf herunterladen

Giroflex 656 die neue Bürostuhlserie die Akzente setzt


Giroflex 656 sieht belendent aus, ist äusserst flexiebel und setzt neue Masstäbe

Giroflex 656
Drehstuhl
                             
*  leichtes, filigranes Design
* Neue Shiftmove-Synchronmechanik
* Gewichtsklasse 45-120kg
* höhen- und tiefenverstellbare Lordosenstütze
* Netz- oder Polsterrücken
* viele Ausstattungsmöglichkeiten
* Schweizer Fertigungsqualität

                          Grafik 

Giroflex 656
Besucherstuhl

*  erhältlich als Freischwinger oder als stapelbarer 4-Beiner
* Bezüge aus Leder oder Stoff
* Schweizer Fertigungsqualität
* bequemes und komfortables Sitzen

                       
                          Grafik

Giroflex 656
Konferenzstuhl

*  leichtes, filigranes Design
* 4-Sternfuss mit Rollen oder Gleitern
* erhältlich in Leder, Stoff oder mit 3-D-Gewirk
* Armlehnen mit handgenähter Ledermanschette
* Schweizer Fertigungsqualität

                         
                          Grafik

Hier können Sie sich die gesamte Serie Giroflex 656 auch im Prospekt anschauen und runterladen.
Gerne können Sie auch zu uns in die Ausstellung kommen, wir beraten sie gerne.

                          Giroflex_Prospekt_656.pdf herunterladen

Kettler Design Stehpult 6095-277


Ein Stehpult das sich auf das wesentliche beschränkt.

Höhenverstellbar in 3 Stufen ( 109cm, 112cm und 115cm ).
Obere Arbeitsplatte 78x59cm.
Ergonomische Plattenneigung von 8°.
Ablage 60x42cm.
Sichtblende aus Polyester-Gewebe mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.
Stahlteile hochwertig pulverbeschichtet.
Maße: Breite 78cm Höhe 109-115cm Tiefe 64cm.

Grafik

Mod. 6095-277 Silber Dekor

Angebotspreis 378,00€ zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst. unmontiert

Drehstuhl 68-7619 Aramis mit Kopfstütze und Netzbespannung


Formschöner Netzstuhl in Leder mit Kopfstütze

Sehr schicker und komfortabler Drehstuhl Mod.“Aramis” 68-7619 von Giroflex.
Drehstuhl mit Synchrontechnik,Rückenlehnendruckverstellung und Sitztiefeneinstellung.
Armlehnen höhenverstellbar 3D.Fusskreuz und alle anderen Metallteile in Alu silber.
Wahlweise Rollen für Teppichboden oder harten Boden.
Incl. Kopfstütze und Netzrücken.
Bezug Leder schwarz

Grafik

Listenpreis 1.061,00 € zzgl. Mwst.

Angebotspreis 795,75 € zzgl. Mwst

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Bewegung am Arbeitsplatz


Unseren Körper bewegen,nicht nur im Büro

Bewegung am Arbeitsplatz setzt sich immer mehr durch,

Immer mehr deutsche Arbeitnehmer sitzen acht und mehr Stunden am Rechner. Dass dies für die Beweglichkeit des Körpers, insbesondere für den Rücken nicht gut ist, liegt eigentlich klar auf der Hand. Deshalb empfiehlt man immer wieder, dass Sport zum Ausgleich getrieben wird, doch fehlt vielen hierfür einfach die Zeit. Dabei können ein paar einfache Tipps und Tricks auch für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sorgen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Schon auf dem Weg zur Arbeit beginnen

Wenn Sie für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sorgen wollen, können Sie damit schon auf dem Weg zur Arbeit beginnen. Statt dem Auto können Sie vielleicht das Rad nehmen. Das spart nicht nur Geld und schont die Umwelt, sondern sorgt gleichzeitig für die nötige Bewegung. Sind Sie allerdings auf das Auto angewiesen, dann könnten Sie es einfach etwas weiter vom Büro abstellen, um schon morgens einen kleinen Spaziergang zu machen. Als Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel könnten Sie eine oder zwei Haltestellen eher aussteigen.

Wenn der Bus wieder einmal Verspätung hat, laufen Sie lieber an der Haltestelle herum, anstatt wie angewurzelt stehen zu bleiben. Im Bus selbst können Sie auf einen Sitzplatz verzichten. Durch Wippen, Knie beugen und vieles mehr lässt sich ebenfalls Bewegung in den Alltag integrieren. Am Büro angekommen, nehmen Sie die Treppe statt den Aufzug.


                  Grafik

                    Den Arbeitsplatz kann man auch anders einrichten.


Arbeitsplatz richtig einrichten

Auch bei der Einrichtung Ihres Büros können Sie schon für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sorgen. Stellen Sie Drucker und Fax einfach in einem anderen Raum auf, dann müssen Sie automatisch dorthin laufen, wenn Sie einen Ausdruck benötigen oder ein Fax versenden wollen. Auch Ihre Arbeitsutensilien sollten Sie nicht in Griffnähe aufbewahren, sondern in Schränken und Regalen am anderen Ende Ihres Büros. So sind Sie ebenfalls gezwungen, regelmäßig aufzustehen und sich zu bewegen. Können Sie einzelne Aufgaben im Stehen erledigen, sollten Sie ein Stehpult nutzen.

Auch in Ihre Arbeitsabläufe können Sie mehr Bewegung bringen. Versuchen Sie Bildschirmarbeit mit Aufgaben abzuwechseln, die Sie im Stehen oder in Bewegung verrichten können. Lesen Sie Ihre Post oder Protokolle im Stehen. Telefonieren Sie im Stehen, dadurch erhalten Sie zudem eine klarere Stimme und vermitteln mehr Selbstbewusstsein. Besprechungen mit Kollegen können Sie ebenfalls im Stehen durchführen.

Wollen Sie einem Kollegen im Büro nebenan etwas mitteilen, gehen Sie zu ihm hin, verzichten Sie auf E-Mail oder Telefon. Suchen Sie nach einer Lösung für ein Problem, können Sie im Büro umherlaufen, während Sie überlegen.

Beim Sitzen sollten Sie auf dynamisches, also bewegtes Sitzen achten. Der Bürostuhl aus Ratingen muss hierfür nur korrekt eingestellt werden und mit den Bewegungen mit gehen. In der Mittagspause können Sie einen Spaziergang unternehmen und auch kleine Übungen, die wenig Zeit beanspruchen und in Denkpausen erfolgen, können für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sorgen.

Die richtigen Möbel am Arbeitsplatz

Für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sind also auch die richtigen Einrichtungsgegenstände, wie Bürostühle, Sitz-Steh-Arbeitstische und Co. von Bedeutung. Wir können Ihnen diese ergonomischen Sitz- und Steh-Möbel in reicher Auswahl anbieten. Dabei setzen wir auf höchste Qualität und Beratung nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Zudem können Sie sich jederzeit von unseren Leistungen bei zufriedenen Kunden aus Mettmann, Homberg, Düsseldorf, Wülfrath, Breitscheid oder Velbert usw. erkundigen. So gehen Sie sicher, dass Sie einen bewegten Arbeitsplatz erhalten, der höchsten Anforderungen gerecht wird.

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung nach Ratingen-Breitscheid, wir beraten sie gerne.

Empfangstheke von Maro bei Hannover 96


Hier möchten wir Ihnen eine Thekenlösung zeigen der Firma Maro wie sie bei dem Bundesliga Fussballverein von Hannover 96 eingesetzt worden ist.

Der Empfang ist meist die Visitenkarte Ihrer Firma.

Für eine Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Theke_Hannover960002.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=399 height=299

Mehr “Bewegung-am-Arbeitsplatz"hilft.


Fast 70 % der Menschen in Deutschland klagen über Rückenschmerzen und das mindestens einmal pro Jahr. Der Bandscheibenvorfall ist schon zur Volkskrankheit geworden.
Nach Angaben vieler Krankenkassen sind Rückenschmerzen immer mehr auf eine falsche Körperhaltung und zu wenig Fitness zurückzuführen.
Der Mensch sitzt einfach zu viel und auch falsch. Der Körper des Menschen ist auf “Bewegung” ausgelegt und nicht auf dauerndes sitzen.
Am Arbeitsplatz sollte man “Dynamisch” Arbeiten, daß heißt, der Mensch sollte sowohl sitzende als auch stehende Tätigkeiten ausüben.
Über den Tag verteilt unterschiedliche Arbeitspositionen einnehmen.
Nicht den Kollegen im Nachbarbüro anrufen, sondern aufstehen und kurz rübergehen.
Es gibt viele Dinge die auch im stehen erledigt werden können.

Wichig ist aber auch in der Freizeit einen Ausgleich zur Büroarbeit zu haben.
Es gibt viele Sportarten die für die Stärkung der Rückenmuskulatur gut sind.
Da wir uns heute meistens mehr als 8 Stunden im Büro und an unseren Arbeitsplätzen aufhalten, ist es wichtig das dort die richtigen Arbeitsgeräte wie ein"ergonomischer” Drehstuhl und ein Arbeitstisch (stehen/sitzen) oder ein Stehpult zum Einsatz kommen.

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie an oder kommen Sie zu uns in die Ausstellung, wir kommen auch gerne zu Ihnen.

Sitland Katalog Dutyfree als PDF


Einen schnellen Überblick erhalten Sie hier in dem Dutyfree Katalog von Sitland

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick über die günstige Produktreihe von der Fa. Sitland.
Wenn Sie Fragen zu Preisen haben, rufen Sie uns bitte an, wir geben Ihnen gerne Auskunft
über Preis, Lieferzeit und Lieferung der Ware.

 

 

 

                      Grafik

                                Sitland-Katalog-DutyFree.pdf herunterladen

Giroflex Bürostuhl 33-7577


Bürodrehstuhl mit eigenständigen Design

Der Giroflex Drehstuhl Serie 33 besticht durch sein eigenständiges Design.
Ausgestattet mit Synchrontechnik und Körpergewichtseinstellung und der hohen Rückenlehne gibt die Serie 33 dem Besitzer ein ein komfortabeles Sitzgefühl weiter.
Das Fußkreuz ist aus Stahl mit Kunstoffauflagen für die Füße.
Incl. Armlehne und Bezugstoff Flora Stoffgruppe 1.
Auch bei festgestellter Rückenlehne vermittelt der Drehstuhl ein Wippgefühl durch den eingebauten Federstahl.

Mod_33_60999.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=240 height=360

Mod. 33-7577 Stoffgruppe Flora

Angebotspreis 446,75 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Für andere Modellvarianten fragen Sie bitte bei uns an.

Lagerware Drehstühle Drehsessel Besucherstühle Chefsessel Stehpulte


Mit unserem neuen Prospekt “Lagerware” bieten wir Ihnen die Möglichkeit Bürostühle, Drehstühle, Drehsessel, Besucherstühle, Chefsessel und Stehpulte in hochwertiger Qualität zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis mit kurzer Lieferzeit zu bekommen.
Vom einfachen Bürostuhl bis zum bequemen und Designorientierten Chefsessel ist alles dabei.
Bitte schauen Sie in unser Prospekt und fragen Sie nach in welchen Stückzahlen die Produkte gerade vorrätig sind.
Eine Preisliste können Sie sich auch ausdrucken.
Wir freuen uns über Ihre Bestellung.


                          Grafik

                                        Lagerware-Prospekt.pdf herunterladen


                                        Lagerware-Preisliste.pdf herunterladen

Giroflex Serie 64 und 646 24h-Stuhl tauglich und bis 150kg belastbar


2 Stuhlserien die viel Gewicht vertragen.

Nicht nur die Serie 68 von Giroflex auch die Serie 64 und 646 sind Certifiziert worden für den 24 Stunden Einsatz und die Belastbarkeit bis 150kg. Bei der 64-Serie gilt das allerdings nur für großen Sessel mit einer hohen Rückenlehne.Diese Serie hat sogar die Englische-Norm bestanden, wo der Drehstuhl noch viel schwierigeren Kriterien stand halten muß.Diese Stühle können Sie natürlich bei uns in Ratingen Probesitzen.Wir beraten Sie gerne.   


                                      Giroflex 64-9878

Grafik


                                        Giroflex 646-8678

Grafik

                        Giroflex-Cert-LGA-24h-150kg.pdf herunterladen


                        Giroflex-646_LGA_Cert_24h_150kg.pdf herunterladen

                                          Garantie.pdf herunterladen

24h Stuhl

Den ganzen Tag 24h im Dienst, und das ohne Ermüdungserscheinung. So ist er, der 24 h-Stuhl. Ist dem Menschen auf dem Stuhl eine ruhige Stunde gegönnt, kann er eine erholsame Relax- oder sogar Schlafposition einnehmen.

Wer freut sich nicht, wenn man ihm den Rücken stärkt. Der 24 h-Stuhl tut es, in jeder Situation, selbst im stressigsten Einsatz. Alles sitzt an der richtigen Stelle, alle Funktionen sind darauf ausgerichtet. Sehen Sie ihn sich genau an – und Sie werden es ihm zutrauen.

Manche Stühle haben ein hartes Leben. Überall dort, wo rund um die Uhr Betrieb ist, müssen sie einem pausenlosen Dauereinsatz standhalten – z.B. bei Polizei, Feuerwehr, in Krankenhäusern, Call-Centern, Polizei, Rettungsleitstellen, Kraftwerke, Justizvollzugsanstallten. Kurz: im Schichtbetrieb, wo der Stuhl permanent genutzt wird. Dafür wurde der 24 h-Stuhl in jedem Detail konzipiert. Ein Stuhl, mit dem man lebt.

Ergonomie am Arbeitsplatz


Warum Ergonomie und Bewegung am Arbeitsplatz heute so wichtig ist.

Bei der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung geht es darum, die Menschen bei der Arbeit vor körperlichen Schäden auch bei langfristiger Ausübung ihrer Tätigkeit zu schützen. Im Vordergrund steht dabei die Verbesserung der Mensch-Maschine-Schnittstelle. Dazu zählen die Gegenstände an sich, wie Arbeitstisch,Stehpult, Bürosstuhl, Computer, Tastatur, Bildschirm genauso wie Computer-und Software-Oberflächen und die Umgebung im weitesten Sinn. Licht, Geräuschkulisse, Raumgestaltung, Arbeits- und Betriebsklima und Bewegung tragen wesentlich zum geistigen und körperlichen Wohlbefinden bei. Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen und das Verhalten so zu gestalten, dass die Gesundheit nicht beeinträchtigt wird und Bewegung am Arbeitsplatz gefördert wird.

Tipps, Checkliste

* Platzieren Sie bei Datenabfragen den Bildschirm direkt vor sich. Wenn der Kopf ständig zur Seite geneigt werden muss, entstehen Spannungen. Bei der Dateneingabe mit zu erfassendem Beleg sollte dieser vor dem Datenerfasser sein.

* Legen Sie bei Dateneingaben regelmäßig Pausen ein und lockern Sie Wirbelsäulen-, Nacken-, Schulter- und Armmuskulatur.

* Arbeiten Sie in entspannter Körperhaltung. Stellen Sie Ihren Bürostuhl, wenn möglich Schreibtisch, Bildschirm und Bildschirmschwenkarme auf Ihren Körper ein.


* Vermeiden Sie Lärm von Büromaschinen, indem Sie diese in einem anderen Raum unterbringen.

* Gestalten Sie sich Ihren Arbeitsplatz individuell mit Pflanzen, Fotos und Bildern, ohne dabei Kollegen einzuschränken.

* Achten Sie auf einen ergonomisch guten Bürostuhl, der sich mitbewegt und sich regulieren lässt. Die Sitzhöhe sollte sich auf 42 - 55 com einstellen lassen. Wechseln Sie Ihren Stuhl auch mal gegen Sitzbälle, Bürostühle mit beweglicher Sitzfläche aus.

* Die Schreibtischhöhe sollte sich an Ihre Körpergrösse anpassen lassen und zwischen 68 und 82 cm betragen und genügend Beinfreiheit sichern. Die Grösse des Arbeitstisches sollte mindestens 160 cm auf 80 cm betragen. Eine matte Tischoberfläche gewährleistet einen niedrigen Reflexionsgrad und verhindert Spiegelungen. Wechseln Sie wenn möglich beim Arbeiten zwischen Sitzen und Stehen/ Stehen und Sitzen.

* Bei der Tastatur ist eine Positivbeschriftung, also dunkle Schrift auf hellem Grund, günstiger als eine Negativbeschriftung. Ausserdem sollte die Beschriftung gross genug sein. Unterschiede gibt es bei der notwendigen Anschlagkraft.

* Bei monotonen Bewegungen ist eine ergonomisch geformte Maus zu empfehlen, um den “Mausarm” zu vermeiden. Vor allem für den Bürobereich sind optische Mäuse von Vorteil, da sie sich präziser steuern lassen.

* Die Bildschirme sollten geringe Reflexionsgrade aufweisen und frei neig- und drehbar sein. Wichtig sind Auflösung, Flimmerfreiheit, Farbkontraste und Farbbrillanz, Reaktionszeiten.

* Die Beleuchtung beeinflusst ganz wesentlich die Qualität des Arbeitsplatzes. Das Licht sollte individuelll einstellbar sein bzw. die Lichtstärke durch einzelne Arbeitsplatzleuchten erhöht werden können. Tageslicht eignet sich zur Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen weniger, da die Lichtstärke schwankt und Blendungen und Reflexionen auftreten. Daher sollten Jalousien oder Lamellenstores vorhanden sein. Aber arbeiten Sie nicht bei reinem Kunstlicht. Stress, Ermüdung, Konzentrationsschwächen sind häufige Folgen.

* Bildschirme sollten nicht frontal oder mit dem Rücken zu einem Fenster aufgestellt werden, sondern seitlich zum Lichteinfall.

* Setzen Sie Stehlampen und Schreibtischlampen ein mit neutralweissem oder warmweissem Licht und achten Sie auf eine gute Plazierung im Raum.

* Schaffen Sie sich immer wieder Pausen mit Bewegung. Nehmen Sie die Treppe statt den Aufzug und nutzen Sie die Mittagspause für einen Spaziergang.

  Oberstes Gebot ist, Bewegung,Bewegung und immer wieder Bewegung.

Stehpult : Bewegung am Arbeitsplatz


Unser Körper ist auf Bewegung ausgelegt,eine Möglichkeit sich zu Bewegen ist ein Stehpult.

Bewegung fördert die Gesundheit. Lange Bildschirmarbeit führt häufig zu Bewegungsmangel, wenn Sie nicht den richtigen Bürostuhl haben, der auch im Sitzen Bewegung vermittelt. Es ist wichtig das häufiger Haltungswechsel erfolgen muß und das mehrmals über den Tag hinweg.
Bewegungsarmut ist ein Risikofaktor für Muskel und Skeletterkrankungen.

Eine Möglichkeit häufigen Haltungswechsel zu fördern ist die Nutzung eines Stehpultes.

-freistehendes Stehpult
-integrierte Stehpult
-mobilesStehpult
-Pultaufsätze für Schreibtische

Vorteil von einem Stehpult.
An einem Stehpult können Telefonate geführt werden. Schriftstücke gelesen.AuchKurzgespräche von zwei bis drei Personen sind möglich. Das Stehpult sollte eine genügend große Platte haben, und sich problemlos auf die jeweilige Körpergröße einstellen. Die Stehpultplatten sollten mit einer Neigungsmechanik versehen sein die leicht zu handhaben ist.

Freistehendes Stehpult
Wenn im Büro genügend Platz vorhanden ist, kann ein freistehendes Stehpult eingesetz werden. Das Stehpult kann in der Nähe vom Schreibtisch oder Fenster platiert werden. In der Nähe des Schreibtisches kann es zum Telefonieren und kurzen Schreibarbeitwen genutzt werden.
Bei einem Fensterplatz werden die Laufwege zwar länger, aber somit auch die Bewegung stark gefördert.
Sehr gut ist eine integrierte Fußstütze, wie er an einem Tresen in der Kneipe zu finden ist. Sie fördert eine bessere Haltung und entlastet den Rücken.

Mobiles Stehpult
Das mobile Stehpult mit feststellbaren Rollen, ist noch flexibler im Büro einsetzbar. Das Stehpult könnte von unterschiedlichen Personen genutzt werden. Für Kurzbesprechungen mit Kollegen oder Kunden ist es einsatzfähig. Es kann dort eingesetzt werden wo gerade Arbeit im Stehen notwendig ist.

Integriertes Stehpult
Ist wenig Platz im Büro vorhanden, ist ein intergrietes Stehpult sinnvoll, das direkt am Schreibtisch angebunden ist. Das Stehpult ist wird hauptsächlich im direkten Arbeitsbereich genutzt. Es ist leicht nach und aufrüstbar. Über den Schreibtisch hinaus können schwenkbare Stehpult auch als Besprechungstisch kurzfristig genutzt werden. Das Stehpult am Arbeitsplatz führt zu häufigen Haltungswechseln und unterstützt die Umsetzung der Sitz-Steh-Dynamik.

Pultaufsatz
Der Pultaufsatz benötigt relativ viel Platz auf einem Schreibtisch. Er ist sichelich nur sinnvoll wenn viel Platz auf dem Schreibtisch vorhanden ist und dieser dauerhaft stehen bleiben kann.
Die Anschaffungskosten sind relativ gering.

Bewegung - auch auf dem Bürodrehstuhl !


Der richtige Bürodrehstuhl spielt eine große und entscheidende Rolle in unserem Leben. Durch das richtige Sitzen und durch Bewegung am Arbeitsplatz, können wir viel für unseren Körper und unsere Gesundheit tun.
Durch Nutzung des richtigen Stuhles wird unser Körper zur Bewegung aufgefordert, ohne das wir ihn bewusst daran erinnern müssen.
Bewegtes und aktives Sitzen beugt Rückenschmerzen und schmerzhaften Verspannungen, Erkrankungen (wie Bandscheibenvorfall) im Rückenbereich vor.
“Bewegung ist Energie für den arbeitenden Menschen”.

Grafik


Sitzen wie auf einem Gymnastikball.

Neue Wagner-Entwicklung
Die Revolution des Sitzens: Dondola® - Sitzen in Bewegung

Rund 17 Millionen Menschen verbringen ihren Arbeitsalltag sitzend am Schreibtisch – mit schlimmen Folgen. Bei 80 Prozent der Büroarbeiter führt die stundenlange einseitige Belastung des Stütz- und Bewegungsapparates zu Rückenbeschwerden oder sogar zu längerfristigen Rückenerkrankungen.


WAGNER nahm sich in enger Zusammenarbeit mit dem führenden deutschen Arbeitsmediziner, Prof. Dr. med. habil. Theodor Peters, dieses Problems an. Ausgangspunkt der Forschungen war die Erkenntnis, dass letztlich nur eines hilft, den Rücken auch am Büro-Arbeitsplatz gesund zu halten: Bewegung.


Die Lösung war schließlich so einfach wie effektiv: Wagner integrierte das Gymnastikball-Prinzip in den Drehstuhl. Dondola®, eine dreidimensional voll bewegliche Sitzfläche, verhindert eine über Stunden unveränderte Sitzhaltung und fördert ein rückenschonendes, muskelaktivierendes Sitzen in Bewegung. Optimal ist es, wenn die Dondola®-Technik wie beim Modell AluMedic mit einem beweglichen Stuhlrücken kombiniert wird.


In einer medizinischen Studie unter Leitung von Prof. Dr. med. Joachim Grifka bestätigte die Universität Regensburg die einzigartige Wirksamkeit des Dondola®-Systems. Bei 97% der Probanden gingen die Rückenschmerzen um durchschnittlich 66% zurück. Darüber hinaus verbesserte Dondola® durch das bewegte Sitzen das allgemeine Wohlbefinden um bis zu 39%.


Damit trägt das Dondola®-System aktiv zu einer höheren Lebensqualität, mehr Aktivität und mehr Spaß an der Arbeit bei.

Stehpult, Sitz-Steh-Tisch= Bewegung-am-arbeitsplatz


Bewegung am Arbeitsplatz ist ein wichtiger Faktor beim Arbeiten im Büro

Die richtige und gesunde Bewegung an Ihrem Arbeitsplatz.

Dauerhaftes “Stehen”, sowie dauerhaftes “Sitzen” ist für unseren Körper sehr ungünstig und verursacht in vielen Fällen körperliche Beschwerden.

Optimal ist der gesunde Mittelweg.

Um dieses zu erreichen, ist die Steh-Sitz-Dynamik des Stehpultes eine große Unterstützung.

Eine ideale Büroarbeit wird oft durch maximal 50 % sitzen, 25 % stehen und 25 % bewegen erreicht.

Durch Stehen und Sitzen wird unser Körper auf unterschiedliche Art und Weise belastet. Beim Sitzen ist der Druck auf die Bandscheibe doppelt so hoch wie beim Stehen, deshalb sollten wir unsere Wirbelsäule durch aufstehen immer mal wieder entlasten.

Die Belastung des Körpers wird durch die abwechslungsreiche Bewegung minimiert. Der Wechsel ermöglicht uns die Rücken- und Beinmuskulatur zu trainieren. Herz- und Kreislauf werden aktiviert. Dadurch verbessert sich die Atmung, das vegetative System wird stimuliert.

Durch diese körperlichen Abläufe wird unsere Konzentration und “Wachheit” gefördert.

Bei der Büroarbeit können wir durch das Stehpult und Sitz-Steh-Tische ideal sitzend und stehend arbeiten. Um eine richtige Auswahl vom Stehpult oder Sitz-Steh-Tisch treffen zu können, müssen wichtige Aspekte beachtet werden:

Kann man das Stehpult oder Sitz-Steh-Tisch individuell auf die eigene Körpergröße anpassen?
Hat die Stehpultplatte eine körpergerechte Plattenneigung?
Ist das Stehpult standfest?
Bestitzt das Stehpult eine Fußstütze, oder kann man diese nachrüsten?

Die Wahl des richtigen Stehpultes, dass die oben genannten Kriterien erfüllt, wird Ihnen der Körper danken.

Bürostuhl Giroflex 646-8578


Ergonomischer hochwertiger Bürostuhl mit Synchrontechnik und 5 Jahren Vollgarantie

Drehstuhl Giroflex 646-8578 mit Organicmove-Synchronmechanik für Punktgenauen und Körpergrechten Bewegungsablauf.
Körpergewichtseinstellung
Sitztiefenverstellung
Rückenlehnenverstellung
Abklippbare Bezüge
5 Jahre Vollgarantie
Fußkreuz nach Farbauswahl des Herstellers
Rollen für Teppich oder Hartböden
Höhenverstellbare Armlehnen
Bezug Stoffgruppe Flora 1

Preis 860,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

giroflex646_schwarz_blau.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=130 height=199

giroflex-646-schwarz.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=160 height=222

Lagerware Bürostühle Drehstühle Drehsessel Besucherstühle Chefsessel Stehpulte schnell lieferbar


Hier können Sie in unserer Lagerwaren Prospekt reinschauen, und finden von Preisgünstig bis hochwertig für jeden etwas vom einfachen Drehstuhl bis zum Stehpult.Alles ab Lager erhlältlich und kurzfristig lieferbar. Bei größeren Stückzahlen rufen Sie uns bitte an.


Image0001.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=283 height=400


Lagerware_Prospekt.PDF

Lagerware___Preisliste_2008.pdf herunterladen

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unser Team. Tel. 02102/91990
oder per Mail   .(Javascript muss akziviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen)

Giroflex 68 Athos Lagerware als Preisknüller


Drehstuhl Athos mit Synchrontechnik und höhenverstellbaren Armlehnen in 2D mit Soft-Pad.
Körpergewichtseinstellung;
Sitztiefenverstellung;
Verstellbare Rückenlehne;
Abklippsbare Bezüge;
5 Jahre Vollgarantie;
Fusskreuz Alu-Metallic;
Rollen für Teppich oder harten Boden;
Bezugstoff Flora schwarz;

Angebotspreis 489,50 € zzgl. Mwst

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

f60999.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=240 height=360

Giroflex 68 Athos Armlehnen starr

Lagerware

Giroflex 434 mit Netzrücken im Angebot


Der Giroflex 434 mit Netzrücken sieht nicht nur interessant aus, er hat auch einen sehr guten Sitzkomfort und ist einfach zu bedienen.

Synchronmechanik inkl. Sitztiefenverstellung.
Körpergewichtseinstellung mittels Handkurbel.
Höhen und breiten verstellbare Armlehnen mit Soft-Pad.
Rücken in schwarzen Netzbezogen.
Abklippsbares Sitzpolster
Alle Metallteile in schwarz.
Bezug 100% Schurwolle in schwarz.
Rollen für harten Boden.
5 Jahre Vollgarantie.

giroflex-434-dreh-lordos.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=145 height=207

Angebotspreis 399,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

Optional: Lordosenstütze nachträglich bestellbar 30,00 € zzgl. Mwst.

Ergo das Sitzmobil


Mit dem Ergo-Hocker wird Bewegung kinderleicht gemacht. Mit der Ergo-Top Sitzfläche und der Bodenwippe in Buche geölt oder Aluminium bringt Sie der Ergo spielend in Bewegung.

Unser Angebot:

Ergo das Sitzmobil
Bodenwippe in Aluminium oder Buche geölt.
Gesamthöhe 42-57cm.
Bezugstoffgruppe A

Angebotspreis incl. Versand in Deutschland 189,00 € zzgl. Mwst.

Versandkosten innerhalb Deutschland 25,00 € zzgl. Mwst.

ergoandfriendsstart.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=245 height=399

Giroflex 646 die Weiterentwicklung des Bestseller Drehstuhl Giroflex 64


Hier macht aktives Sitzen Spaß. Die professionelle Ergonomie der 64er Serie wir mit einem schlichten und modernen Design verbunden. Giroflex-Kenner wissen was auf Sie zu kommt.
Bald können Sie in unseren Ausstellungsräumen die neue Serie Giroflex 646 probesitzen.
Wir freuen uns auf Sie.

Giroflex G 16 Besucherstuhl mit Netzrücken


Durch sein klassisches Design und neutrale Formgebung passt sich der Giroflex G16 in jede Einrichtung gut ein.
Ob als Besucher oder Konferenzstuhl in Wartezonen und Wohnbereich gibt es viele Einsatzmöglichkeiten.
Giroflex Qualität mit 5 Jahren Vollgarantie.

 

Giroflex 757 eine neue Drehstuhlgeneration entsteht.


Im November 2007 ist es endlich soweit, die ersten Musterstühle werden zu den Fachhändlern gelangen, und eine weitere Stuhlgeneration geboren.
Mit der neuen Drehstuhl Serie 757 stellt das in der Schweiz marktführende Unternehmen Giroflex eine wegweisende Neuentwicklung für die moderne Bürowelt vor.

Der neue Drehstuhl 757 hat hohe Ansprüche an Bewegung, Bedienung und Sitzkomfort. Der 757 ist speziell für den Einsatz im Chefbereich konzipiert.
Mechanik, Polsterung und Design sind hochwertig, funktional, komfortabel und ästhetisch ansprechend.
So wird auf eine Synchronmechanik mit optimalen Drehpunkten und einem 30° Öffnungswinkel gesetzt. Der ergonomisch perfekte Drehpunkt wird bei keiner Position verändert.
Verstellbare Lordosenluftkissen sowie weitere Luftkissen zu Abstützung der Rückenmuskulatur machen den 757 zu einem äusserst bequemen und gesunden Sessel.
Für gute Durchblutung von Gesäss und Oberschenkel sorgt die anatomisch geformte Sitzplatte die im vorderen Bereich um 7° abfällt. Die Bedienungselemente sind gut sichtbar im Armlehnenträger positioniert und gewährleisten eine einfache Handhabung.

Durch sein eigenständiges Design hebt sich der 757 klar von der Masse der Drehstühle in seiner Klasse ab.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um den neuen 757 einmal Probe zu sitzen.
Wir freuen uns auf Sie.

Ergonomie am Arbeitsplatz


Spaß und Freude im Berufsleben, höhere Leistung am Arbeitsplatz, mehr innovative Ideen und Motivation, größeren Spielraum.
Wie mit einer guten durchdachten Büroeinrichtung diese Punkte erzielt werden können…


ergonomie.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=337 height=56

Ergonomie ist die Optimierung der Arbeits- und der Arbeitsplatzbedingungen.
Vermeidung gesundheitlicher Schäden wird hier in den Vordergrund gestellt.
Das Ziel ist, durch den Einsatz medizinischer, technischer und psychologischer Hilfsmittel die Rückenschmerzen, Rückenbelastungen des Menschen so gering wie möglich zu halten.

Die technischen Hilfmittel wie Stehpulte, Sitz-Steh-Arbeitstische, Fußstützen, Armauflagen, Bürodrehstühle die bewegtes Sitzen und dynamisches Sitzen förden, Stehtische usw. treten immer mehr in den Vordergrund der Büroeinrichtung.

Bewegung - aber richtig -


Gerade in der heutigen Zeit ist Bewegung sehr wichtig für uns und unseren Körper. Dies müssen wir auch an unserem Arbeitsplatz bedenken.

Schon bei der Planung und Einrichtung des Arbeitsplatzes ist es wichtig die Möbel sorgfälltig auszuwählen.
Genau wie im Alltag, ist es wichtig uns immer wieder am Arbeitsplatz zu bewegen. Der Körper ist für starre und “einseitige Bewegung” nicht geschaffen.

Das richtige Büromöbel ist eine große Unterstützung, z.B. der richtige ergonomische Bürostuhl, das Stehpult, und der richtige Sitz-/Stehtisch. Sie fördern aktives Sitzen und Stehen, wodurch unser Körper entlastet wird und Verspannungen vorgebeugt werden. Die Konzentration wird gefördert und einer Ermündung vorgebeugt.

“Schon im Arbeitsalltag kann man dem Rücken etwas Gutes tun”. (Auszug aus der Internetseite der TKK).

Der ergonomische Bürostuhl


Der Bürostuhl ist ein Arbeitsgerät, von dessen sinnvoller Gestaltung und Nutzung unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit in hohen Maße abhängen.
Ein individuell angepasster Bürostuhl soll die Wirbelsäule stützen, wechselnde Arbeitshaltungen ermöglichen und optimale Leistungsbereitschaft fördern.

Die anatomisch geformte Sitzfläche sollte gewährleisten,dass man auch beim Zurücklehnen nicht aus den Sitz heraus rutscht und die richtige Beckenstellung einnimmt. Die Sitztiefe darf nicht zu groß sein, damit der Kontakt zur Rückenlehne nicht verloren geht.
Zwischen der abgerundeten Sitzvorderkante und den Kniekehlen sollte mindestens eine Handbreit Raum frei sein,um die Durchblutung der Beine nicht zu behindern. Damit beim Sitzen das Becken nicht nach hinten kippt,muss es durch eine entsprechende Wölbung der Rückenlehne am Beckenkamm abgestützt werden.Entweder mit einem in der Lehne integrieten Verstellmechanismus oder einer Höhen verstellbaren Lehne.
Die Rückenlehne sollte so hoch wie möglich sein,damit die Brustwirbel beim Zurücklehnen entlastet werden.Gleichzeitig ist darauf zu achten, dass die Abstützung im Bereich der Oberarme so ausgelgt ist,dass deren Bewegungsspielraum nicht eingeengt wird.Um statische Muskelarbeit zu vermeiden und den Bandscheibendruck zu verändern, ist es sinnvoll, die Sitzposition häufig zu verändern.

Das nach vorn gebeugte Sitzen wird zwar subjektiv als besonders bequem empfunden, belastet die Wirbelsäule aber am meisten.Aufrechtes Sitzen entlastet sie dagegen, beansprucht allerdings die Rückenmuskulatur stärker.
Am wenigsten schadet die zurückgelehnte Sitzhalzung, doch auch sie sollte nicht zu lange eingenommen werden.Deshalb fordern Experten das dynamische Sitzen, bei dem häufig die Sitzpositionen gewechselt werden.
Vorraussetzung dafür ist, dass der Steuhl alle Bewegungen mitmacht.Dann kann man sich bequem nach hinten lehnen,mal recken und strecken, nach vorn neigen, aufrecht sitzen und sich drehend nach links oder rechts bewegen.Die Wirbelsäule ist dabei stets abgestützt.

Wichtig ist auch eine Synchronverstellung von Sitzfläche und Rückenlehne.Sie verändert den Öffnungswinkel zwischen den beiden Teilen in einem körpergerechten Verhältnis.
Es ist günstig, wenn zusätzlich zu der durch Synchronmechanik bedingten Rückneigung der Sitzfläche die Möglichkeit zu einer Vorwärtsneigung besteht.
Auch der Anlehndruck der Rückenlehne sollte individuell regulierbar sein und möglichst über mechanische Federkraft erfolgen.Außerdem sollte der Stuhl über eine Abfederung der Sitzfläche verfügen, um die Wirbelsäule beim Hinsetzen vor eine Stauchung zu schützen.
Wichtig sind darüber hinaus Armlehnen. Sie unterstützen das rückengerechte Hinsetzen und Aufstehen und entlasten zumindest zietweise die Schultergürtelmuskulatur.
Die Armlehnen sollten so breit sein,dass der Unterarm bequem aufliegen kann und nicht seitlich abrutscht.
Optimal ist es,wenn die Armlehnen Höhen,Breiten und Tiefen verstellbar sind.

Statement zum “Bewegten Sitzen”


Sehr interessante Information für das bewegte Sitzen, die Sie sich als PDF-Datei herunterladen können.

Löffler_BS_TUM_Statement.pdf herunterladen

 

 

Drehstuhl Tango im Test mit “gut” abgeschnitten.


Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Ihnen mitteilen,dass das Modell der Firma Löffler “Tango” bewegtes Sitzen in dem
Testmagazin “Facts” unter 17 getesteten Drehstühlen mit “gut” abgeschnitten hat.
Es lohnt sich uns anzusprechen, damit wir Ihnen das bewegte Sitzen etwas näher bringen können.

Facts_001.jpg border=0 title=Bueroausstattung name=Bueroausstattung width=232 height=390

Bitte besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Ratingen Breitscheid, dann bringen wir Sie in Bewegung.

Lagerware Drehstühle, Besucherstühle, Stehpulte, Sitland, Giroflex und Kettler 2008


Sehr geehrte Kunden,
Sie können sich unsere Lagerware unter folgenden Links als PDF Dateien anschauen. Die Ware ist in 1 Woche innerhalb von Deutschland Kartonverpackt lieferbar. (Bitte Frachtkosten anfragen.)

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Lagerwarenprospekt_komplett_Internet_Version_2.pdf herunterladen

Gymnastikball oder Bürodrehstuhl?


Die Arbeitsmediziner raten davon ab, einen Gymnastikball als Bürostuhl-Ersatz zu verwenden.

Wie die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten (BGN) in einer Pressemeldung mitteilt, sehen die Mediziner dafür folgende Gründe: Man kann damit leicht umkippen.
Gymnastikbälle sind nicht wie Bürostühle höhenverstellbar, man kann sie also nicht optimal auf die Körpergröße einstellen. Außerdem fehlt die Abstützmöglichkeit für die Wirbelsäule.
Die BGN weiter: Befürworter der Sitzbälle als zeitweisen Bürostuhl-Ersatz sähen darin ein ideales Gerät für das dynamische Sitzen und argumentierten mit der positiven gesundheitlichen Wirkung.
Dafür allerdings gebe es keinen wissenschaftlichen Nachweis. Die BGN weist weiter darauf hin, auch viele Bürostühle ermöglichten heute dynamisches Sitzen. Dabei wechselt man die Sitzposition zwischen vorgeneigt, aufrecht und zurückgelehnt sitzend.
Die Rückenlehne stützt dabei in jeder Position den Rücken ab. Dynamisches Sitzen beugt einseitigen Belastungen der Wirbelsäule vor und verbessert die Durchblutung der Muskulatur und Bandscheiben.

Auszug von der Hompage Fa. Toptec Büromöbel

Lagerware Drehstühle,Bürostühle, Besucherstühle,Besprechungsstühle


Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie darauf aufmerksam machen,dass wir Drehstühle und Besucherstühle in unterschiedlicher Ausführung als Lagerware vorrätig haben.
Sollten Sie innerhalb kurzfristiger Zeit einen Drehstuhl oder Besucherstühle benötigen,bitte fragen Sie uns,wir beraten Sie gerne.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Tel. 02102/9199-0 oder

Mail: .(Javascript muss akziviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen)

Das Schneider Team.

Bewegung im Sitzen ! “bewegtes Sitzen”


“Wir müssen uns im Sitzen bewegen,d.h. das Sitzen dynamisieren.Dieses geht mit dem dreidimensionalen Sitzen mit “Dondola” (bewegtes Sitzen) von Wagner Sitzmöbel. Es entlastet unsere Wirbelsäule und dient zur Prävention von Rückenproblemen.”

Prof.Dr.med.habil.Th.Peters, Facharzt für Arbeitsmedizin Düsseldorf.

Langes Sitzen ist ungesund !

So wirkt das “Dondola” System (bewegtes Sitzen) von Wagner Sitzmöbel.

  • Ergo Top stärkt die Rückenmuskulatur.
  • Ergo Top entlastet die Bandscheiben.
  • Ergo Top treibt den Blutkreislauf an und fördert Sauerstoff zum Gehirn.
  • Ergo Top bietet Ihnen uneingeschränkte Bewegungfreiheit.
  • Ergo Top bringt Ihre Wirbelsäule in die richtige Haltung.

Bewegtes Sitzen ist in allen Wagner Produkten erhältlich.
Bitte fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.